Bunt ist die Welt # 145

Gut sortiert = perfekt gruppiert!
Jedes Jahr auf dem Bad Kreuznacher Jahrmarkt stöbere ich gerne diesen Fächern,
in denen Vielerlei für den Haushalt zu finden ist.
Alles ist in einzelnen Kästchen sorgfältig sortiert und nach Gruppen geordnet,
von A wie Apfeltrenner bis zu Z wie Zwiebelschneider.


Ist das jetzt Kunst oder nur eine angenehm zusammengestellte Gruppierung von Betonklötzen?
Ich finde, es ist echte Kunst, etwas so Banales wie geschnittene Steine
so perfekt und harmonisch zu gruppieren!


Wenn sich viele Menschen eng hintereinander aufstellen und warten,
ist das nicht nur eine Menschenschlange, es ist auch eine Gruppe, die beisammen steht,
weil sie das gleiche Ziel vor Augen hat!


Die Natur liebt paarweise Gruppierungen, gerade in Blütenform.
Sicher deshalb, weil so die Aufmerksamkeit aus jeder Richtung her gelenkt wird.
Eine solche 4er Gruppe herrlichster Amaryllis-Blüten begeistert mich jedes Jahr aufs Neue!

Lotta möchte „ Gruppiert“ sehen!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

10 Responses to Bunt ist die Welt # 145

  1. Klaus says:

    meine Frau geht gerne au den Jahrmarkt, ich weniger, ansonsten, nimm das Wetter so, wie es ist, du kannst es sowieso nicht ändern, Klaus

    • Moni says:

      Das mache ich sowieso, lieber Klaus,
      was man nicht ändern kann, darüber sollte man sich auch nicht aufregen, gell. 🙂

  2. Eva-Maria says:

    Hallo Moni,

    das obere Bild ist grandios.
    Ich habe nur „ooooooohhhh“ gesagt.

    ABer auch die anderen Bilder sind klasse.
    Das obere mein absoluter Favorit.

    Lieben Gruß Eva

    • Moni says:

      Danke, liebe Eva,
      es sieht total nach Chaos aus, gell. Dabei ist alles fein säuberlich sortiert und es gibt eine Unmenge „altmodische“ aber sehr praktische Kleinteile. Ich stehe immer staunend davor! 😉

  3. Elke says:

    Das ist alles fein sotiert auf dem Markt,
    und perfekt gruppiert!
    Jede Gruppe passt gut zum Thema..
    Interessante Gruppierungen liebe Moni.

    Liebe Grüsse
    Elke

  4. Die Kunst gefällt mir sehr gut. Ich könnte mir die Steine gut als Sitzgruppe auf einer Gartenschau vorstellen, allerdings dann größer. Die Amaryllis ist auch ein Prachtstück….ich habe das zweite Jahr nur Blätter an meiner. Das muss besser werden…;-)
    LG Sigrun

  5. Nova says:

    Tolle Gruppierungen und ja die Klötze sind wirklich schon Kunst. Erinnern mich an hingelegte Wellenbrecher die noch keinen Einsatz haben^^

    Liebe Grüsse

    N?va

  6. Elke says:

    Hallo liebe Moni,
    eine tolle Auswahl. Das erste Bild ist der absolute Hammer. Da würde ich vermutlich ewig vor stehen bleiben und gucken. Und diese Ytong-Steine (oder was immer das ist) gefallen mir auch. Mich würde interessieren, ob sie ein Muster oder gar eine Schrift ergeben.
    Liebe Grüße – Elke

  7. diese Jahrmärkte kenne ich ! Hier kaufen wir in der REgel unsere Küchenmesser immer ! Bislang immer gute Qualität ! Echt Solingen steht da glaub immer drauf !!!!

  8. Astrid Berg says:

    Liebe Moni,
    lange hat es gedauert, aber nun endlich blüht auch meine Amaryllis. Sie hat zwei Blüten in weiß-rot. Seit Weihnachten stand sie still und stumm mit zwei Knospen da und es hat sich nichts getan. Ich dachte schon, sie will gar nicht blühen. Dann habe ich sie an ein anderes Fenster gestellt und siehe da: Nun blüht sie. Welche Freude.
    Hab einen schönen Sonntag und sei herzlich gegrüßt
    Astrid

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.