Punkt.Punkt.Punkt. #51/2017

„Ach, diese ewig grünen Bäume, warum können sie nicht einmal blau sein…“
* Gotthold Ephraim Lessing *

Blau erscheinen uns die sogenannten „Blautannen“.
Aber Tannen können auch ab und zu weiß sein!
Die spitzigen Tannennadeln halten die kleinen „Schneegletscher“ fest!

Euch allen ein friedliches Weihnachtsfest
und alles Gute für das kommende Jahr 2018!
 

Punkt-Punkt-Punkt

Punktgenaues Projekt von Sunny 
Thema: „ Nadeln“

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

8 Responses to Punkt.Punkt.Punkt. #51/2017

  1. Nova says:

    Auch hier nochmal frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr. Lass es dir gutgehen.

    Herzlichste Grüsse

    N?va

  2. Eva says:

    Ich mag Blautannen, das ist etwas ganz Besonderes.

    Wir hatten zuhause immer eine Nordmanntanne und in meinem Haushalt gabe es meist eine Kiefer als Weihnachtsbaum.
    Aber da ist alles eine Anssichtssache.

    Dein Bild ist schön, hält es doch den Schnee mit den kleinen Nadeln fest.

    Habe eine frohe Weihnacht.

    Lieben Gruß Eva
    die sich mächtig auf heute Abend freut.

  3. Elke says:

    Ein „lustiger“ Wunsch von Herrn G. E. Lessing…*lächel
    liebe Moni..Ich stelle mir gerade vor wie das ausschaun würde…so ganz in blau…Klar Blautanne ist ja im Namen.
    Ein sehr schönes Foto und so passend zum Thema.

    Auch hier nochmal frohe Weihnachten Dir und deinen Lieben.
    Liebe Grüsse?
    Elke

  4. Pat says:

    Blaue Bäume wären sicherlich auch interessant anzusehen. Ich habe auch eine Tanne, passt ja auch irgendwie zum heutigen Tag.
    Frohe Weihnachten wünsche ich Dir.
    Lieben Gruß Patrizia

  5. Sandra says:

    Hallo Moni und frohe Weihnacht ?.
    Dein Foto von den Nadeln der Blautanne lässt einen tatsächlich erahnen, warum sie so heißen. Zumindest das Schimmern ist bläulich. Vielleicht erkennt man es auch so gut, weil du den Schnee mit auf der Aufnahme hast, was entzückend ausschaut und den Effekt hervorhebt. Klasse.

    Liebe Grüße
    Sandra

  6. Teamworkart says:

    Auf Fotos mag ich Schnee auch sehr gerne, hier in der Stadt ist es leider immer sofort Matsch auf den man gut verzichten kann. Na ja, in diesem Jahr ist es ja sowieso wieder mal zu warm. Wir hatten gestern 10 °. Alles irgendwie nicht mehr so wie früher… Man muss es nehmen wie es kommt.
    LG und noch ruhige, entspannte Tage!
    Sabine

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.