Punkt.Punkt.Punkt. 13/2017

Für viele gehören die Begriffe „Frühling“ und „neue Schuhe“ einfach unzertrennbar zusammen.
Bei den lieben Kleinen ist das ja auch verständlich, denn die Schläppchen aus dem Vorjahr
passen mit Sicherheit nicht mehr an den natürlicherweise gewachsenen „Frühlings-Fuß“! 
Bei dem reichlichen Angebot an lustigen und sommerlich bunten Kinderschuhen
macht aber schon das Aussuchen Freude.  

Punkt-Punkt-Punkt

Punktgenaues Projekt von Sunny 
Thema: „Schuhe“

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

21 Antworten zu Punkt.Punkt.Punkt. 13/2017

  1. do sagt:

    Du hast eine bunte Mischung für die Kinderfüsschen zusammengestellt, liebe moni.
    Herzlich, do

    • Moni sagt:

      Das habe ich gerne gemacht, liebe Do,
      in „winzig“ sehen Schuhe ja auch immer wieder niedlich aus. Wenn man dann die großen Größen anschaut, lässt der Niedlichkeitsfaktor doch entscheidend nach, gell. 😉

  2. Mathilda sagt:

    Oftmals mögen es Kinder bunt und hier hat man genug Auswahl ?
    Einen schönen Sonntag wünsche ich dir liebe Moni.

    LG Mathilda ?

  3. Vivilacht sagt:

    schoen deine Bilder. Bei uns tragen die Enkel entweder Sandalen oder Sportschuhe, keine solche offenen. Aber die sehen immer gut aus.

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Vivi,
      bei Kinderschuhen ist ja die richtige Größe sehr wichtig. Nichts ist schädlicher für die Entwicklung des Fußes wie gut passende Schuhe, gell.

  4. Gislinde sagt:

    Wünsche dir einen schönen April Sonntag schön bunt sind sie alle liebe Grüße und einen schönen Sonntag lieber Gruß Gislinde

  5. Liebe Moni,
    Wie schön, dein bunte Mischung von Kinderschuhen.
    Das mögen Kinder kann ich mir gut vorstellen. Die schaun so herrlich nach Frühling und Sommer aus..

    Hab noch einen angenehmen Sonntag und lieben Gruss
    Elke

  6. Sadie sagt:

    Hallo Moni,
    meine kleine Enkelin wäre fasziniert,
    sie liebt es bunt 😉
    Ich wünsche dir einen fröhlichen, sonnigen Tag.
    Lg Sadie

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Sadie,
      für Kinder ist die Welt eben einfach bunt und – wenn möglich – fröhlich!

  7. Ludger sagt:

    Eine bunte Mischung von Kinderschuhen. Die Auswahl bei dir ist groß. Dir einen schönen Sonntag. L.G.

  8. Sandra sagt:

    Hallo Moni,

    jaaaa Flip-Flops sind im Sommer hoch angesagt, wenn es in den Turnschuhen zu warm wird. Deine Auswahl für die Kleinen ist so putzig, dass ich mir wünschte, ich dürfte noch einmal ein Kind damit ausstatten. Ich würde direkt durchstarten. Vermutlich fiele mein Wahl auf den Flip-Flop mit den Minios ?, süß!!!

    Liebe Grüße
    Sandra

    • Moni sagt:

      Genau, liebe Sandra,
      da möchte man am liebsten sofort zugreifen. Allerdings fällt schon ein wenig auf, wie bevorzugt auch bei den Kleinsten schon die Mädels sind, gell. 😉

  9. malesawi sagt:

    Barfußlaufen soll sehr gesund sein 😉
    Liebe Grüße!

    • Moni sagt:

      Ja, liebe Malesawi,
      aber wenn möglich auf der Wiese oder am Strand. Das tut dann wirklich gut! 🙂

  10. Sabienes sagt:

    Es gibt wirklich so schöne, bunte Kinderschuhe! Manche würde sogar ich mir zulegen!
    LG Sabienes

  11. Myriade sagt:

    Schade, dass man als Erwachsener im Berufsleben nicht auch in flip-flops herumlaufen kann, zumindest in Europa und wenn man einen anderen Beruf ausübt als Badewart oder Saunabetreuer oder ähnliches 🙂

  12. Barbara sagt:

    Guten Morgen, liebe Moni;

    eine wunderschöne Collage, eine tolle Idee (Kinderschuhe). Mir würden die beiden oberen Paare auch ganz gut gefallen. Ich bin jedes Jahr froh, wenn die Schläppli-Saison wieder beginnt.

    Ich wünsche dir eine gute Zeit
    Barbara

  13. Teamworkart sagt:

    Ich mag farbige Schuhe, aber diese Bilder, Schriftzüge, Blinker und Glitzer sind mir einfach zu viel. Auch auf T-Shirts und auf Kinderschuhen. Der Mustermix mit den übrigen Klamotten zu den Schuhen lenkt mich einfach ab. Ich bin ganz froh, dass es das so noch nicht gab als mein Sohn klein war. Zum Glück sind die Geschmäcker verschieden, und man kann heute ja alles anziehen…

    LG Sabine