Montagsherz # 259

Montagsherz 2016Dieses „Baumherz“ sieht mir sehr fachmännisch gestaltet aus.
Ich vermute, hier hat ein „verliebter Baumdoktor“ gearbeitet!

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

14 Antworten zu Montagsherz # 259

  1. Haha, „verliebter Baumdoktor“, das ist gut!
    Liebe Grüße in die neue Woche.

  2. Ich habe gerade gesehen, dass ich mir auch eine Nenachrichtigung per EMail bestellen kann, zu spät zum anklicken, daher noch ein Kommentar hinterher. 😉

  3. Babsi sagt:

    Guten Morgen,

    ein schönes Herz hast Du da gefunden. So wie es aussieht, ist das viele Jahre mitgewachsen.

    Mein Montagsherz: https://buechersindfliegendeteppiche.wordpress.com/2016/08/01/montags%E2%99%A5-4/

    Liebe Grüße
    Babsi

  4. Jutta K. sagt:

    Also mir gefällt`s schon, solange es den Baum nicht stört 😉
    ?liche Montagsgrüße

  5. Brigitte sagt:

    Da würde wirklich nachhaltig geschnitzt. Muss eine sehr tiefe und innige Liebe sein.

    Tschüssi Brigitte

  6. Alison sagt:

    Na, hoffentlich tut es dem Baum nicht weh. Sieht aber schon klasse aus.

    LG Alison

  7. minibares sagt:

    ein nettes Herz – so lange der Baum mitmacht…

  8. Dies und Das sagt:

    …ob die Liebe erhört wurde und auch noch hält? – Der „Verheilung“ nach ist die „Niederschrift“ schon einige Zeit her!!
    Gute Woche,
    Luis

  9. Manja sagt:

    …toll entdeckt, liebe Moni.
    glG, Manja

  10. Diamantin sagt:

    Gut gesehen liebe Moni.

    Lg Anett

  11. Nunmehr sieht man sie an Bäumen selten hier..
    Früher viel öfter…
    Gut gesehen liebe Moni ?

    Herzliche Grüsse
    Elke

  12. Zabor sagt:

    Schön gesehen 🙂

  13. Steineflora sagt:

    Da war aber jemand stark verliebt – so tief (oder schon so lange) im Baum – und dem macht es offensichtlich nichts 😉

  14. Anette sagt:

    Das scheint schon ein paar Jährchen alt sein, aber alte Liebe rostet ja nicht.
    Danke fürs Zeigen, liebe Grüße, Anette