Cam underfoot 20/2016

cam underfoot 2016
Gar nicht so einfach, den passenden Weg zu finden…

cam underfoot….wenn man so ein großes Haus mit sich herumtragen muss!
Aber…..Eile mit Weile, wo ein/e Wille Schnecke ist, gibt es auch einen Weg!

CAM UNDER FOOT 2016_
Projekt von Siglinde „vonollsabissl“

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

15 Antworten zu Cam underfoot 20/2016

  1. giselzitrone sagt:

    Einen schönen Dienstag eine schöne Weinbergschnecke schöner Schnappschuss ich wünsche eine gute neue Woche lieber Gruß Gislinde

  2. Klaus-Dieter sagt:

    Liebe Moni, wünsche eine gute Restwoche-!!!

  3. Irmi sagt:

    Liebe Moni,
    sieht das Haus nicht wundervoll aus?
    Sie hat es wirklich nicht leicht. Wenn sie nur
    nicht so gefräßig wären.
    Einen angenehmen Dienstag wünscht dir
    Irmi

  4. Manja sagt:

    Uii, die hat wahrlich ganz schön zu schleppen…
    Klasse, Moni.
    glG, Manja

  5. Nova sagt:

    Stimmt, die haben es oft nicht so einfach; um so schöner wie du sie erwischt hast.

    LIebe Grüssle

    N?va

  6. Jutta sagt:

    Ui, Du bist ja schnell, liebe Moni. Ein tolles Foto hast Du gemacht. Ich liebe diese Weinbergschnecken mit ihren großen Häusern und schaue ihnen gerne zu. Einfach hat sie es sicher nicht, aber sie wird das schon hinkriegen.

    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Dies und Das sagt:

    ….soooo nah hast du dich an das „Monster“ ran gewagt?
    Respekt, hat sich gelohnt, eine klasse Aufnahme!!
    Schönen Gruß,
    Luis

  8. eva sagt:

    Ein immer wieder gutes Objekt und gut gelungen.

    Lieben Gruß Eva

  9. Das ist ja ein richtiger Schneckenurwald 🙂
    Spannend diese Perspektive.

  10. Pia sagt:

    Geniales Foto danke fürs zeigen.
    L G Pia

  11. Elke sagt:

    Zwei sehr schöne Bilder, liebe Moni! Ja, ich wundere mich auch häufig, wo und wie Schnecken so überall vorwärts kommen. Beinahe hätte ich heute auch eine Schnecke gezeigt. Gut, dass ich mich umentschieden habe.
    Liebe Grüße
    Elke

  12. Diamantin sagt:

    Die Schnecke hast Du gut getroffen.

    Lg Anett

  13. die mit dem Haus sind ja sehr schön,
    LG Siglinde

  14. Ich möchte keine Schnecke sein. Das dauert ja ewig, bis man irgendwo ankommt. Nur gut, das sie ihr Haus dabei hat.
    Die Bilder sind klasse.
    Liebe Grüße
    Andrea

  15. ein schönes Motiv hast du dir ausgesucht. manchmal wäre so ein mitnehmbares haus nicht schlecht 🙂
    liebe grüße
    gusta