Montagsherz # 224

Montagsherz 2015

Die Adventszeit ist eine Zeit,
in der man Zeit hat, darüber nachzudenken,
wofür es sich lohnt, sich Zeit zu nehmen. 
© Gudrun Kropp

Kommt gut durch die 1. Adventswoche und habt es fein  :herz:

ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

11 Antworten zu Montagsherz # 224

  1. Klaus-Dieter sagt:

    ich hoffe, es war schön bei dir?
    wünsche eine gute Woche

  2. twinsie sagt:

    Mir gefällt dieses herzige Pärchen und der Spruch dazu!

    Schöne erste Adventwoche und liebe Grüße
    Eva

  3. Ingrid sagt:

    Das sind ja herzige Weihnachtspüppchen oder Wichtel oder wie auch immer. Schöne Adventszeit wünscht
    Ingrid

  4. Mara sagt:

    Ein herziges Adventwichtelpärchen liebe Moni.
    Wünsche eine schöne Woche!
    LG Mara

  5. minibar sagt:

    Liebe Moni, solch ein Schal fehlt mir noch, lach.
    Beide haben ja Schals um den Hals.
    Süß!
    deine Bärbel

  6. sabienes sagt:

    So süß mit ihren herzigen Schals!
    Die meisten Menschen haben in der Weihnachtszeit gar keine Zeit zum Nachdenken, oder?
    Eine gute Woche!
    LG Sabienes

  7. Swan sagt:

    Die sind aber lieb, die beiden. Würde ich mir sofort hinstellen.

    Ganz lieben Gruß von Swan

  8. Elke sagt:

    Zwei hübsche Figuren. Der Spruch gefällt mir inhaltlich, allerdings nicht in seiner Formulierung: zweimal „Zeit“ hintereinander und gleich darauf noch zweimal „sich“ – für mich liest sich das etwas sehr holprig. (Ich kann grad nicht anders, bin von der Schule des Schreibens geprägt.)
    Lieben Gruß
    Elke

    • Elke sagt:

      Nachtrag: Viermal „Zeit“ – ist sicher Absicht, aber ich find’s trotzdem nicht „geschmeidig“.
      LG – Elke

      • Moni sagt:

        Liebe Elke,
        hier ist sicher absichtlich immer und immer wieder die „Zeit“ verwendet worden! Eben weil wir darüber stolpern sollen! Es soll also wohl ausdrücklich jeder, der das liest, darüber stolpern. 😉

  9. Anette sagt:

    Ich weiß, dass ich mir immer zeit für liebe Freunde und Familie nehme! Mal mehr mal weniger, aber nix ist wichtiger …
    Und Zeit zum Nachdenken und zum Überdenken sollte man auch haben und sich nehmen …
    Danke …
    Liebe Grüße, Anette