Blütenregen

Glycinien
„Blauregen“ heißt die „Glycinie“ eigentlich richtig und ist in der Gartenkunst Asiens
schon seit Jahrhunderten bekannt. Wir lieben sie wegen ihrer überreichen Blütenfülle!
:loveflowers:

Floral Friday FotosI’m joining Floral Friday Fotos FFF  191

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

11 Antworten zu Blütenregen

  1. Klaus sagt:

    Blauregen, das ist ja wunderschön, pass auf, es wird heute heiß, Klaus

  2. Irmi sagt:

    Moni, du Liebe,
    herrliche Blüten. Diesen Regen muss man einfach lieben.
    Einen guten Start ins Wochenende wünscht dir
    Irmi

  3. Sabienes sagt:

    Dieser Blauregen ist wirklich ein Gedicht! Bei uns ist es so trocken, dass er nicht recht zum Blühen kam.
    LG
    Sabiene

  4. minibar sagt:

    Wunderschön, liebe Moni.
    Blüht er zur Zeit? Dann ist er aber spät dran.
    deine Bärbel

  5. Swan sagt:

    Wir haben den Goldregen an den „Spielfeldrand“ des Grundstückes gepflanzt. Er hat alles abgewürgt, was er zu fassen bekam. So schön er aussieht, wenn er blüht…

    LG Swan

  6. Heidrun sagt:

    Eine wahre Augenweide… Tolles Bild für Floral Friday 🙂

    Mit sonnigen Grüßen, Heidrun

  7. Klaus sagt:

    ich wünsche dir einen tollen Sonntag, Klaus

  8. Zabor sagt:

    Das sieht ja wirklich Prächtig aus, schade das man den Duft nicht weitergeben kann.

  9. Ich liebe sie in ihrer vollen Pracht liebe Moni.

    Herzliche Grüsse
    Elke

  10. Spectacular wisterias, Moni!
    Thanks for participating in the Floral Friday Fotos meme.