Montagsherz # 160

bottles with heart
Mit solchen, in herzigen Körbchen verpackten Fläschchen,
gefüllt mit vorwiegend Selbstabgefülltem, Selbstgeerntetem, Selbstgepflücktem,
machen zur Zeit viele fleissige Haus/Land/Garten-Frauen ihren Lieben ein Geschenk!
Damit wird dann selbst eine frühherbstliche oder spätsommerliche Woche gut überstanden!

ein ?liches Projekt    von Frau Waldspecht

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

8 Antworten zu Montagsherz # 160

  1. Vera sagt:

    Die Flaschen in den herzigen Körben gefallen mir richtig gut. Die sähen in meiner Speisekammer auch hübsch aus.

    Liebe Grüße,
    Vera

  2. Mathilda sagt:

    Mußte ich doch tatsächlich suchen, aber gefunden *freu*

    LG Mathilda ?

  3. Mara sagt:

    Die herzigen Flaschen sehen auch leer richtig hübsch aus und sind sicher vielseitig einsetzbar.
    LG Mara

  4. Synnöve sagt:

    Moin Moni,
    ich mag diese geflochtenen Teile ganz arg gern. Und dann noch so herzig…
    Viele Grüße Synnöve

  5. giselzitrone sagt:

    Einen schönen Dienstag liebe moni schöne Flachen mit dem Herz richtig schön.Wünsche noch eine gute Woche liebe Grüße von mir Gislinde

  6. Soni sagt:

    Das ist ja klasse, das Herz fällt auf den ersten Blick gar nicht so auf 🙂

    LG Soni

  7. egbert sagt:

    auch wenn diese Flaschen noch nicht gefüllt sind,
    allein durch dein Foto fühle ich mich schon lieb beschenkt.

    herzliche Grüße,
    egbert

  8. Das gefällt mir auch sehr liebe Moni..

    Solche Flaschen hab ich im Keller..mir fehlen solche
    netten herzigen Körbe..Das wäre je eine wunderschöne
    Deko Idee.

    Liebe Grüsse,Elke