Schneeweisschen und Rosenrot

roses

Blumen müssen nicht schön sein.
Sie sind es!

© Anke Maggauer-Kirsche (*1948)
– deutsche Lyrikerin, Aphoristikerin
und ehemalige Betagtenbetreuerin in der Schweiz –

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

3 Responses to Schneeweisschen und Rosenrot

  1. die3kas says:

    Gefällt mir sehr gut, Bild wie Titel

    Hab einen schönen Muttertag ?

  2. Mathilda says:

    Die rote für dich…weil du ja diese Farbe magst, die weiße für mich. Einverstanden???

    GLG Mathildahttp://www.moni-sertel.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gifhttp://www.moni-sertel.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gif

    • Moni says:

      Aber ja doch, gerne, liebe Mathilda ?
      Ich werde versuchen, dir bald mal einen ganzen Strauß „in weiß“ zu schenken.?