Faszinierend natürlich…

…und viel zu nass und kalt war mein Mai 2013
May flowers
Der berühmte und geliebte Wonnemonat Mai hat in diesem Jahr
ja leider schlapp gemacht und die Blümchen,
ja die gesamte Natur, rannte jedem Sonnenstrahl hinterher.
Einzig die Gärtnereien konnten pünktlich und üppig Maiblumen präsentieren.
Blumenkissen
Ansonsten gab es Hornveilchen ….
first green
…erstes, frisches Grün und…
dandelion with bee
…jede Menge Löwenzahn! :mrgreen:
Mai 2013
von Annika

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

14 Responses to Faszinierend natürlich…

  1. Ach ist das schön ~ die tollen Farben kann ich heute gut gebrauchen,
    Wieder war es den ganzen Tag grau und es hat ununterbrochen geregnet ~ ich habe echt die Nase voll von dem Wetter.
    Die lila Hornveilchen gefallen mir sehr gut.

    Liebe Grüsse
    Kathrin

  2. minibar says:

    Schön, dass die Blumen den vielen Regen überstanden haben.
    Das sieht so schön aus.

    • Moni says:

      Haben sie ja leider nicht, zumindest nicht lange, so wie üblich, liebe Bärbel! Aber wir waren halt schnell genug und haben sie fotografisch festgehalten! 🙂

  3. Jutta says:

    Liebe Moni,

    wunderschön sind die Blümchen. Zu nass war der Mai auf jeden Fall – auch heute wieder. Ein Gewitter mit sturzflutartigem Regen hat meinen Garten zeitweise in eine Seeenlandschaft verwandelt, weil das Wasser gar nicht so schnell versickern konnte, wie es runtergekommen ist.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • Moni says:

      Liebe Jutta, Gottseidank soll es ja jetzt zumindest trockener werden!!! Vielleicht klappt es mit dem Junisommer? 😉

  4. Lemmie says:

    Hallo Moni!
    Unser Mai war auch nicht bessr 😉
    Lieben Gruß
    Lemmie

    • Moni says:

      Der miese Wetter hat uns geeint, liebe Lemmie. Hoffen wir jetzt auf einen angenehmen Juni, gell. 🙂

  5. Mathilda says:

    Mai…Wonnemonat?
    Kann man vergessen,aber deine Blümlis sehen bezaubernd aus.

    LG Mathilda ?

    • Moni says:

      Das war „triefender Spott“ liebe Mathilda! Wir konnten es ja nicht ändern, nur ertragen. Und jetzt hoffen wir auf den Juni, gell. 😉

  6. Moni, (???)
    Das sind sehr schöne Blumen und Fotos von diesesn – mal wieder frühlingshaft. Da sollte sich unser Wetter mal ein Bsp dran nehmen.
    LG & schönes Wochenende, Wieczora (???)

  7. katerchen says:

    hoffe der neue Monat hat zum Ende eine BESSERE Bilanz
    LG vom katerchen

    • Moni says:

      Liebes katerchen, die Fangemeinde (für den Juni) ist riesengroß, die Anfeuerungsrufe, die mentale Unterstützung 100%, jetzt muss nur das Wetter noch hoch motiviert sein, dann klappt es auch mit dem Sommer im Juni!

  8. Mary says:

    Wunderschöne Fotos!
    Hier regnet es (gerade) mal nicht, aber soll wohl nicht lange anhalten…
    LG Mary

  9. twinsie says:

    So wundervolle Blumenbilder…..man kann nur hoffen, dass der Juni sich von seiner besten Seite zeigen wird.

    Schönen Sonntag und liebe Grüße
    Eva

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.