…and the winner is…

…die liebe Juliane :yahoo:
Sie hat als Erste erraten, was sich hinter meinem März-Fotorätsel versteckt hat:

Fensterthermometer
Ein ganz altmodisches Außenthermometer,
ganz ohne Elektronik und anderen moderne Firlefanzien!
Es hängt draußen auf dem Balkon an einem Palisadengitter
und zeigt zuverlässig die aktuelle und höchstmögliche Temperatur an!

Ein ganz herzliches ? Dankeschön ? an Alle, die mitgeraten haben! :heart:


von ARTI

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

10 Responses to …and the winner is…

  1. Elke says:

    Also doch! Oft gesehen, aber ohne Julianes Hinweis wäre ich bestimmt nicht drauf gekommen.
    Lieben Gruß
    Elke

  2. Mathilda says:

    Raffiniert fotografiert !!! ?

  3. Moorhexe says:

    *yeah – ich freu mich! Aber erst der rote „Zeiger“ der rechts ein bisschen angedeutet auf dem Foto war hat mich auf die richtige Fährte gebracht! Wir haben selber so ein Teil an der Terrassenfür pappen – bei bügeln fiel dann mein Auge drauf; Fotovergleich und Bingo!

    Tolles Fotorätsel liebe Moni :)

    Liebe Grüße aus dem verschneiten Norden
    Juliane

    • admin says:

      Liebe Juliane, diese alten, einfachen Dinger sind halt völlig wartungsfrei und deshalb fallen sie einem auch nicht so auf und bleiben eben einfach hängen und erfüllen treu und brav ihren Dienst.

  4. minibar says:

    Genau so eines habe ich im Schlafzimmer auf der Fensterbank liegen.

    • admin says:

      Liebe Bärbel, einen unschlagbaren Vorteil haben diese alten Teile: Sie brauchen keinen Strom, keine Wartung etc. ;-)

  5. Diamantin says:

    Ahhh….da wäre ich nicht drauf gekommen.

    Schönes WE und Lg Anett

  6. werner says:

    So ein Thermo gibts bei uns im Kühlschrank und da hat`s Minus 20°
    Schönen Sonntag und herzlichen Gruß
    Werner