Faszinierend natürlich…

…mein Januar 2013
tree in winter
Mein ganz persöhnlicher Lieblings-Apfelbaum im Januar 2013! :wintergirl:

Januar
für Annika’s Projekt Fnnf

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

20 Responses to Faszinierend natürlich…

  1. Liebe Moni,

    Dein Lieblings-Apfelbaum sieht wirklich wunderschööööön aus.
    Da sieht man wieder ~ Winter und Schnee kann auch sehr reizvoll sein.

    Hmmmm, kommt Deine Mondays Flowers noch ?

    Liebe Grüße zum Wochenende
    Kathrin

    • admin says:

      Liebe Kathrin, aber natürlich kommen meine Montagsblümchen noch. Letzten Montag sind sie mir tatsächlich einfach „durchgerutscht“. Soll ich sie nachreichen??? Oder am nächsten Montag 2 Blümchen zeigen??? An Blumen zum Wochenbeginn mangelt es mir wirklich nicht. 🙂

  2. Mathilda says:

    Bohh, da wird man ja fast blind beim Anschauen, ein wundervolles Foto!!!

    LG Mathilda 😉

  3. Diamantin says:

    Richtig schön. Strahlt Ruhe aus.

    Lg Anett

  4. twinsie says:

    wunderschön…….Schnee kann auch schön sein!!!!!!

    Liebe Grüße
    Eva

  5. minibar says:

    Mächtig ist er!
    Kann verstehen, dass er dein Lieblingsbaum ist, der stellt echt was dar.
    Liebe Grüße
    Bärbel

    • admin says:

      Liebe Bärbel, es macht einfach Freude zu sehen, wie sich ein Baum so natürlich ausbreiten kann und sich im Wandel der Jahreszeiten immer wieder neu präsentiert. 🙂

  6. Hanne Bente says:

    Hello Moni. Beautiful wood showing. Wishing you a good Friday / good weekend 🙂 Hugs Hanne Bente

  7. giselzitrone says:

    Wünsche dir einen schönen Tag,bald wir der schöne Baum wieder grün,und es wird auch wieder wärmer.Wünsche dir ein schönes glückliches Wochenende.Gruß Gislinde

  8. Rewolve44 says:

    Das Motiv ist ja der Hammer, der steht ja da und schreit richtig das er Fotografiert werden soll.
    Schade nur das gerade dort eine Oberleitung laufen muss, jedenfalls das Foto ist super.

    Lg,
    Rewolve44

    • admin says:

      @rewolve44: Mit einem (teuren) Bildbearbeitungsprogramm hätte man sicher die Oberleitungen perfekt entfernen können. Aber, 1. habe ich kein solches und alles andere sieht „retouschiert“ aus und 2. ich liebe es realistish auf meinen Bildern, also ich zeige gerne genau das, was ich sehe und ich habe nunmal auch diese Leitungen gesehen. Ich habe mich jedenfalls über Deine „genaue“ Betrachtung sehr gefreut, denn das bedeutet doch, mein Foto war Dir einen 2.Blick wert, gell. 🙂

  9. Lucie says:

    Ein tolles Foto für dieses Projekt. Würde auch zu S/W passen!

    Hier ist zum Glück keine Schnee mehr zu sehen, dafür regnet es seit 2 Tagen und wieder keine Sonne ! *seufz*

    Schönes Wochenende 🙂

  10. Elke says:

    Der hat auch eine wunderbare Form und sieht so von Schnee bedeckt sehr schön aus.
    LG – Elke

  11. Elvira says:

    Das ist ja der ideale Vier-Jahreszeiten-Baum. Ich stelle ihn mir gerade in voller Blüte vor.
    Liebe Grüße von Elvira

  12. tolles motiv! … mir geht es wie dir – ich warte auch auf den frühling 🙂

  13. Annchen says:

    ich glaube, jede hat einen Lieblingsbaum …, meiner steht 700 km weit weg 🙁

    Hab ein schönes Wochenende,
    Annchen

  14. Nicki says:

    Wirklich wunderschön… 🙂

  15. Susanne says:

    Was für ein Traum von Apfelbaum – wunderschön!!!!!
    LG Susanne

  16. Annika says:

    Hallo liebe Moni,

    nun komm ich endlich dazu bei dir vorbeizuschauen. Was für eine Woche….

    Dein Apfelbaum sind fantastisch aus! Wie gemalt und so eine wunderbar volle Krone und das ganze im perfektem Winterlook.

    Liebe Grüße,

    Annika

  17. Arti says:

    Der ist wunderschön gewachsen und sieht mit dem Schnee einfach nur genial aus.

    LG Arti

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.