Türen der Welt #1

 stalltuer
Eine Stalltür auf dem Gelände des Museo El Patio Agricola in Tiagua, Lanzarote.

weltueren
Eintreten beim Projekt von Kalle

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

15 Antworten zu Türen der Welt #1

  1. do sagt:

    Solche Türen faszinieren mich. Und du hast sie so schön aufgenommen.
    Herzlich, do

  2. Ludger sagt:

    Auf Lanzarote sieht man solche Türen. Ein klasse Foto.
    Dir ein schönes Wochenende. L.G. Ludger

  3. Lemmie sagt:

    Solche Aufnahmen sind etwas ganz Besonderes. Ein tolles Foto!
    Lieben Gruß
    Lemmie

  4. minibar sagt:

    Eine tolle Stalltür.
    Die hat richtig was.
    Liebe Moni, das ist ein super Foto!

  5. kalle sagt:

    Wow, wie viel Sonne und Wärme dieses Bild ausstrahlt ist einfach klasse – man kann es förmlich fühlen! Ein super Türenfoto zum Beginn der neuen Reihe. Vielen dank und liebe Grüsse Kalle

  6. Mathilda sagt:

    Eine Tür aus der Welt, die mir gefällt.

    Sehr schön.

    LG Mathilda ?

  7. Ein super Foto von Deiner Stalltür liebe Moni 😛

    LG
    Kathrin

  8. Elke sagt:

    Recht rustikal und immerhin dekorativ mit den freigelegten roten Steinen im weißen Verputz.
    LG – Elke

  9. Diamantin sagt:

    Schön gesehen und passt super zu dem Projekt.

    Lg Anett

  10. Ute sagt:

    Die Tür ist superschön und strahlt eine Wärme aus…
    Liebe Grüße
    Ute

  11. Paleica sagt:

    sehr schön gesehen. wer mag wohl schon alles daran vorbeigegangen sein?

  12. Annchen sagt:

    ich habe mir gleich gedacht, dass muss einfach Lanzarote sein!
    Schön eingefangen, mit dem Licht … ach, könnten wir nur dort sein!

    Starte gut in die Woche,
    Andrea

  13. Anne sagt:

    WOW! Diese Tür ist aber schön! Je marode um so besser…ich stehe auf so etwas total drauf!

    Hab einen guten Start in die Woche und lieben Dank für deinen Besuch bei mir

    Gruß
    Anne

  14. Arti sagt:

    Schade, dass man nicht hineinschauen kann, aber an dem Motiv wäre ich auch nicht vorbeigegangen. Absolut meine Wellenlänge.

    LG Arti