Sorry…

…aber den vorzeitigen Frosteinbruch hat sie leider, leider nicht überlebt. Wir trauern mit …

 

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

5 Antworten zu Sorry…

  1. Mathilda sagt:

    Wie schade, meine lebt noch und auch noch eine gelbe, aber wir hatten auch fast keinen Frost.

    LG Mathilda http://www.moni-sertel.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_bye.gifhttp://www.moni-sertel.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_rose.gif

  2. die3kas sagt:

    Meine Geranien haben jetzt auch die „Fleppen“ hängen lassen und die letzte Rosenknospe wird wohl auch nicht mehr aufgehen.
    Nicht nur die Nächte sind eisig.
    Wir waren heute Mittag in der Innenstadt
    und hier in Witten wehte ein wirklich eisiger Wind…

    Lieben Gruss ?
    kkk

  3. Brigitte sagt:

    Ja aber meine Rose hat mir gerade geflüstert, dass sie sich nur etwas ausruhttp://www.moni-sertel.de/wp-content/plugins/wp-monalisa/icons/wpml_wink.gifhen möchte um sich auf die neue Saison aufzubretzeln!!!
    Wünsche dir ein sonniges Wochenende
    bbbbbBrigitte

  4. Ja aber der Trost, es kommt ein neuer Sommer..*lächel
    Die Natur braucht den Winterschlaf.

    Liebe Grüsse, Elke