Mach hoch die Tür #2

Auch meine 2.Tür kommt nochmal aus Tunesien. Ich habe sie – unter vielen anderen – auf Djerba gesehen und mir gefiel die Kombination mit der Vase, den kleinen Kacheln und dem passend leuchtend blauen Fensterrahmen ganz besonders gut. Für mich sieht es so aus, als sei diese Tür nachträglich eingesetzt worden.

Besonders interessant und bemerkenswert finde ich die sehr hoch angesetzten Türgriffe! :scratch:


von Kalle

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

11 Responses to Mach hoch die Tür #2

  1. minibar says:

    Wie schön!
    Da hast du ja eine ganz tolle Tür ausgesucht.
    Großartig.
    Ein kräftiges Blau, sehr interessante Muster. Die Griffe bestens integriert.
    Liebe Moni, ein toller Beitrag.

  2. kalle says:

    Klasse, das Ensemble ist wunderschön, die Farbe sehr einladend, und das Muster der Tür ist sehr interessant. Das Geheimnis mit den Ringen (Türgriffen) bleibt weiterhin bestehen…aber ich weiss nicht, woran du erkennst, dass die Tür nachträglich eingesetzt wurde,

    liebe Grüsse Kalle

  3. Mathilda says:

    Ein strahlendes Blau, wie das Meer und die Ornamente machen die Tür zu etwas besonderem.
    Die Kombination mit Fenster und Vase wirkt sehr harmonisch.

    LG Mathilda

  4. Guten Morgen, Moni (???)
    Aha, du ziehst die Reisekarte! hihi Eine sehr schöne und ausgefallene – jdfls für deutsche Verhältnisse – Tür hast du dir da ausgesucht.
    Bei dem Fotoprojekt wollte ich eig auch teilnehmen, aber ich bin mal wieder das Mobbingopfer! 🙁 Mich hat Kalle ausgeschlossen. Er schaltet meinen cmt mit dem Link zum Beitrag gar nicht erst frei, gibt aber auch keinerlei Rückmeldung, obwohl in seinen Regeln nichts steht, also ich kann mir auch nicht selbst denken, warum ich bei dieser Aktion aussen vor bleibe.
    Eure Kommis zu dem Foto von gestern schalte ich frei, wenn sich etwas mehr angesammelt haben. Aber jetzt schon mal kurz zur Bildbearbeitung. Photoshop Elements kostet nur ca. 100,-€ und vlt findest du eine ältere Vs noch etw billiger. Es ist viel schlechter als das vollständige Photoshop, aber daran kann man sich gewöhnen. Ansonsten gibt es ja eine Menge Progs, die kostenlos sind, z.T. auch online zu nutzen, aber da ich oft die Möglichk. habe Photoshop zu nutzen, greife ich nach den ersten Bearbeitungsschritten/i-welchen Specials dann immer noch mal auf PS zurück.
    Einen guten Start ins WE wünsche ich dir.
    ?liche Grüße, Wieczorama (???)

  5. Gislinde says:

    Das ist eine schöne Blaue Tür sieht man ja selten so was.Wünsche dir ein schönes sonniges Wochenende hier an der Ahr haben wir schöne Sonne gehen jetzt Wander.Gruss Gislinde

  6. Jutta says:

    Liebe Moni,

    das sieht wirklich sehr gut. Dieses Blau gibt dem ganzen eine freundliche Ausstrahlung. Vielleicht sind das gar keine Türgriffe, sondern Türklopfer. Das Muster der Tür gefällt mir sehr.

    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Brigitte says:

    Bingo, da hae ich doch richtig getippt auf Tunesien bevor ich deinen Text gelesen hatte. Als ich vor 3 Jahren da war habe ich auch viele solcher Türen gesehen, soweit ich mich erinnern kann.
    Tschüssi Brigitte

  8. Ocean says:

    Liebe Moni 🙂

    die Tür gefällt mir sehr ..was für ein intensives und (ich find) positives Blau 🙂 tolle Ornamente ..

    aber mit den hohen Türgriffen, da sagst du was ..hihi, wer etwas kleiner gewachsen ist, könnte Probleme kriegen 🙂

    Ich schick dir liebe sonnige Grüße,
    Ocean

  9. Arven says:

    Auch diese Tür ist wunderschön und so vielseitig Kulturen und Länder sind so vielseitig sind auch ihre Türen – ein tolles Projekt!!

  10. Mona Sweden says:

    Beautifully decorated. Love the blue colour.

  11. Sehr schön dekorierte Tür.
    Und farblich passt sie auch ganz wunderbar.

    Toll was man durch dieses Projekt
    alles für schöne interessante Türen
    zu sehen bekommt.

    Liebe?Grüsse, Elke

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.