Einfach tierisch 2012 # 05

ein tierisches Projekt von BARBARA

Das Thema im Mai 2012 : Raubkatzen

Die Freude, über wild herum knipsende Besucher, verbirgt diese Löwin sehr erfolgreich! :eyeroll:

Dieser Blick sagt mehr als tausend Worte!
Nicht mal dran denken, noch näher zu kommen. :keule:

Katzenwäsche!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

28 Responses to Einfach tierisch 2012 # 05

  1. Elvira says:

    Schmusekätzchen?
    Schöne Fotos!
    LG,
    Elvira

  2. Mara says:

    Liebe Moni, da bist aber nahe heran gekommen. ;-)
    Besonders das letze Foto finden ich faszinierend, es sieht aus, als würde der Tiger frei herum streifen.
    LG Mara

  3. Mathilda says:

    Fantastische Aufnahmen, besonders das mittlere. Klasse!!
    LG Mathilda ;-)

  4. Besonders das mittlere Foto ist ganz toll.
    So nah dran..beeindruckend.
    Das sind Raubkatzen wie man sie sich vorstellt.

    Liebe Grüsse,Elke

  5. Exzellentes Tele oder wirklich so ziemlich nahe dran gewesen? – Mit einer guten Kamera kann man ja über einen anständigen Zoom oder anschließend Ausschnittsvergrößerung auch noch einiges machen – nichts desto trotz, die Aufnahmen sind super.

    • admin says:

      Aber,aber,liebe Clara, selbstverständlich kommen technische Firlefanzien für mich nicht infrage!!!;-) Ich gehe für so ein Foto natürlich höchstpersönlich gaaanz nah ran, Gefahr kennt ein echter Fotofreak doch nicht, gell.

  6. Susanne says:

    Klasse Fotos, mein Favorit ist eindeutig Bild Nr. 3.

    LG Susanne

  7. Gislinde says:

    Süsse Schmuckkästchen schöne Bilder wünsche einen schönen Abend Grüsse lieb Gislinde.

  8. werner says:

    Sehr schöne Bilder Moni!
    Den Löwen komm ich aber lieber nicht zu nahe!
    Herzlichen Gruß

  9. pashieno says:

    Mir gefällen die Bilder auch sehr gut – aber ganz besonders das Letzte – man meint fast es wäre eine Wildlife-Aufnahme!

    LG,

    Heike

  10. Karin M. says:

    Wow….großartiges Tier und großartige Aufnahmen, die beiden letzten Fotos sind hammermäßig…
    Liebe Grüße, Karin

  11. Mani says:

    Hi Moni da muss ich dir ein ganz dickes Kompliment machen, die Löwen hast du super getroffen.

    LG Mani

  12. In Berlin sind aber immer Gitter oder Zäune dazwischen, so dass frau nicht von ganz nah dran fotografieren kann und vor allem nicht ohne Gitter.

  13. Arven says:

    Guten Morgen Moni,
    Oh wie schön! Gibt es einen Tiergarten bei dir in der Nähe?
    Ich müsste über 300km fahren zum nächsten *gg*
    Wunderschöne Bilder. Total schön getroffen!!

    Ganz lieben Gruss, Michaela

  14. ck says:

    Wunderbare Katzenfotos! Diesen teil von einfach Tierisch habe ich mal weggelassen, komme zu selten in den Tierpark und bei meinem letzten Besuch in Leipzig wollten diese niedlichen kleinen Kätzchen sich gar nicht zeigen. Das ist der Nachteil, wenn die Gehege so groß sind. Aber das Wohlbefinden der Tiere geht natürlich vor fotografische Ambitionen!
    LG, Christiane

  15. Gestern ist mein cmt hier verschwunden und ich hatte ihn leider nicht zuvor kopiert. Naja,… *schnauf*
    Aber Hallo, was ist denn da bei den Raubkatzen los? Die ziehen ja ein Gesicht. *lach* Aber trzd sehr beeindruckend und alle drei sehr schöne Fotos. Das unterste gefällt mir am besten.
    Ich wünsche dir einen guten Start in den Tag und schicke LG zu Dir
    Wieczorama (???)

  16. Brigitte says:

    Was sind das für schöne Fotos geworden, liebe Moni.
    Wenn ich mla in Leipzig im Zoo bin, dann habe ich meist das ungeteilte „Glück“, dass sich die Miezekatzen in die letzte Ecke ihres riesigen geheges verziehen.
    Tschüssi Brigitte

  17. katerchen says:

    moni toll
    das Bild in der Mitte OBERKLASSE..dieser Blick..erhaben würde ich sagen
    LG vom katerchen

  18. Mel says:

    Die großaufnahme ist sagenhaft schön! Rantrauen sollte man sich da wirklich nicht. ;-)

    lg Mel

  19. Rewolve44 says:

    Das sind echt starke Foto ganz besonders die Großaufnahme des Kopfes vom Tiger ist gewaltig.

    Lg,
    Rewolve44

  20. Arti says:

    Ich mag die Raubkatzen auch, allerdings sehe ich sie viel lieber in ihrer Freiheit, hoffe der Tiergarten hat ein schönes großes Gehege, damit die Katzen viel laufen können.

    Die Fotos gefallen mir aber trotzdem!

    LG Arti

    • admin says:

      Liebe Arti, das Freigehege für die Raubkatzen ist absolut artgerecht: viel Platz, Freiraum zum Laufen, Springen, Baden und Ausruhen, an alles ist gedacht. Ich vermute und hoffe, dass es Ihnen wirklich gefällt, sie sehen zumindest sehr entspannt aus.

  21. Sabine says:

    Wow, so schöne Bilder, ich liebe Tiger :-)
    LG Sabine

  22. Soni says:

    Wunderschön und faszinierend, der Tiger im Wasser gefällt mir am besten.

    LG Soni

  23. Elke says:

    Die gucken ganz schön grimmig. Das Tigerporträt ist klasse!
    Lieben Gruß
    Elke

  24. Ruthie says:

    Katzengesichter – egal ob groß oder klein, begeistern mich immer wieder!

  25. Paleica says:

    wow, das zweite tigerbild ist großartig! ich will jetzt auch unbedingt bald mal hier in wien in den zoo, wozu hab ich denn das tele!!!

  26. Barbara says:

    Hallo Moni, herrlich der Tiger und sein Blick ;-) Tolle Aufnahme. Wo ist die denn entstanden? Vielen Dank für den schönen Beitrag und liebe Grüße Barbara