FrühlingsSicht

Mein erster Beitrag zu Michels An-, Ein-und Aussichten über den Frühling:

Betrachtet das Erwachen des Frühlings und das Erscheinen der Morgenröte!
Die Schönheit offenbart sich denjenigen, die betrachten.
(Khalil Gibran)

„Singen kannst du?  Sing!
Springen? Spring!
Treib, was du kannst, das ist ein fein Ding.“
(von einem, der den Frühling auch liebt)

:girlheart:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

22 Responses to FrühlingsSicht

  1. Mathilda says:

    Einfach nur schön und singen und springen kann ich auch *lach*
    So macht der Frühling Spaß.

    LG Mathilda ?

  2. Nicki says:

    Sehr schön! So lieben wir den Frühling 🙂

  3. Arti says:

    Traubenhyazinthe und Magnolie, klein und groß, bald offenbaren beide die Schönheit des Frühlings.

    Liebe Grüße Arti

  4. Biggy says:

    Ohhh… ich liebe sie…
    bei mir kommen sie auch schon ganz zaghaft.
    Sind so lieb klein und ziemlich die ersten.
    Singen… ja
    Springen… mit kaputten Knien, bin ich froh das ich laufen kann, 😉
    GLG Biggy

    • admin says:

      Liebe Biggy, das Springen kann man ja auch mit Herz und Gefühl, gell, und da springen wir singend ganz fröhlich umher! ?

  5. werner says:

    Herrlich die Hyazinthe 🙂 Bei der Magnolie denkt man die ist mit einen Faden zugebunden ? 😉
    Gruß Werner

  6. Alice says:

    Sieht ja süß aus. So wie pling pling pling. Alles platzt aus den Hüllen.
    gekonnt eingefangen.

    LG Alice

  7. Was soll man bei diesem Frühling anders machen als springen, tanzen, lachen, sich freuen. Wer im Moment nicht auf den Beinen ist, tja..
    Und dabei das Erwachen des Frühlings in der Morgenröte betrachten. Ach, ist das schön.
    Und Dein Foto, eine blau, graue Spiegelung, groß wie klein, die einen schon farbenfroh, die anderen noch etwas schüchtern, ergibt einen wunderbaren Einblick in das, was im Frühling passiert, was Frühling bedeutet.
    LG Michel

  8. Jutta says:

    Liebe Moni,

    ganz herrlich ist Dein Post – das Foto und auch die Zeilen. Ich springe singend den ganzen Tag durch meinen Garten. 😉

    Liebe Grüße
    Jutta

  9. Lucie says:

    Tolles Foto passt so wunderbar zum Frühling.

    Ich bin heute schon im Gartencenter rum gesprungen und anschließend in meinem Garten. Jetzt tun mir die Füße weh.

    Morgen auf eine Neues. *lach*

    Eine schöne Woche und liebe Grüße
    Lucie 🙂

    • admin says:

      Liebe Lucie, Oh ja, wir Naturliebhaber sind jetzt genau so in Aufruhr und grad so beschäftigt mit Planen und Neubeginn wie die Natur selbst! 🙂

  10. carry007 says:

    bei diesem frühlingshaften anblick macht ja das singen und springen erst so richtig spass 😆
    grüssle karin?

  11. Karin M. says:

    Im Frühling möchten wir jetzt alle singen und springen, aber nicht zu doll…
    Diese Sorte Hyazinthe finde ich besonders hübsch…sehr schön…
    Liebe Grüße, Karin

  12. Wieczorama says:

    Erstmal vielen Dank für deine lieben Worte, über die ich mich riesig gefreut habe.
    Die Traubenhyazinthe neben der Magnolie auf einem Foto kommt richtig gut. Ein wunderschönes Foto. Ich als botanisch Unwissende musste erst mal in deiner KS lesen, um herauszufinden, ob es sich um eine Pflanze in versch. Entwicklungsstadien oder um zwei verschieden Gewächse handelt. Deine Texte dazu sind auch schön.
    Einen schönen Rest-Abend wünsche ich und sende liebe Grüße zu Dir
    Wieczorama =^.^=

  13. ck says:

    Die Traubenhyazinthe kommt hier auch so langsam in Blüte. Ja man könnte schon das Singen und Klingend der kleinen Glöckchen erahnen. Der Frühling ist mit eine meiner Lieblingsjahreszeiten, die Natur erwacht – es ist wie ein Neubeginn.
    LG, Christiane

  14. Düsselblume says:

    Viel Spaß beim umherspringen….!!!

    Tolle Fotos und so schöne Texte!

    Manchmal muß man ein Ding nur lange genug betrachten, dann kommt der liebende Blick von alleine (funktioniert aber nicht bei jedem Objekt 😉

  15. Pingback: FrühlingsSicht | MüllersSicht

  16. Follygirl says:

    Liebe Ostergrüße! Bild gefällt mir gut!
    LG, Petra

  17. Ruthie says:

    Oh ja, das ist eine schöne Sicht auf den Frühling! Die hellblauen Muscari liebe ich sehr!

    Viele ?liche Grüße von Ruthie

  18. Wunderschönes Frühlingsfoto! Ich liebe den Frühling und beobachte gerne, wie er sich sein Terrain Schritt für Schritt mit seinem grünen Knospenschuh erobert. Im Moment sind es die Magnolien, die mich beigstern.
    Frohe Ostern und eine schöne Zeit
    wünscht
    Dietlinde

    • admin says:

      Danke, liebe Dietlinde, die Magnolien sind bei uns leider in diesem Frühjahr fast alle in der ersten Blüte erfroren. Das war so schade! Aber trösten wir uns mit all der anderen Frühblüherpracht, gell ?

  19. Paleica says:

    sehr hübsch (: und flauschig!!!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.