7 Responses to Farbe UND Geschmack

  1. Ganz leicht erinnert es mich an den Witz: Ein junger Ehemann kommt nach Haus und sieht ein Kuchenblech, auf dem ganze Äpfel auf dem Teig stehen. Und seine Frau versichert ihm auf die dumme Frage, was es werden soll „Natürlich Apfelkuchen, du Depp“
    Ich renne ganz schnell weg. Liebe Grüße trotzdem von Clara

  2. die3kas says:

    Kann man das essen?

    Ich hatte Brötchen mit Wiener, auch lecker 😉

    Lieben Gruss
    kkk

    • Moni Sertel says:

      @3kas: Das hätte gut dazu gepasst!!! So ein feines Süppchen, dazu ein frisches Brötchen und ein Wienerle, eine extra feine Mahlzeit!

  3. Sabienes says:

    Nicht schlecht! Pürierst du das Ganze dann noch oder servierst du die Suppe mit ganzen Früchten?
    LG
    Sabienes

  4. Mathilda says:

    Das siht farblich total lecker aus und wird eine Suppe??

    LG Mathilda

    • Moni Sertel says:

      Ja, liebe Mathilda, eine hausgemachte, selbstgemacht, sehr, sehr leckere Suppe. Ich bin ein echter Suppenkasper!

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.