Farben – ABC „E“

“Außergewöhnliche Farben” von Frau Waldspecht

„E“ wie Erdnusslockenbraun

Ganz knapp vor dem Verzehr schnell noch ein „E“ gelegt…. :photosmilie:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

25 Responses to Farben – ABC „E“

  1. Sabienes says:

    Gelungene Ausrede, um sich mal wieder eine Tüte Erdnusslocken reinzupfeifen! ;-)
    Schönes Foto, tolle Ausleuchtung!
    Sabienes

  2. Kalle says:

    Hi Moni,

    lecker, die liebe ich auch. Aber ich kaufe sie nur, wenn ich Gäste habe, oder ich esse sie auf anderen Feiern, Parties usw. *ggg. Erdnussbraun hatte ich mir auch überlegt für mein E, doch die andere Vorliebe war gerade greifbar *fg,

    liebe Grüsse Kalle

  3. katerchen says:

    hat nur zum E gereicht..grins..tolle Idee
    LG vom katerchen

  4. do says:

    Mhmm, die mag ich doch auch – aber du hast sie schon verputzt. Auch gut, so weiss ich, dass sie nicht mehr verfügbar sind ;-)
    Herzlich, do

  5. Birgitt says:

    …oh schnell weg…ich ess die doch so gern, liebe Moni,
    und wenn ich erstmal anfange…da reichen die paar von deinem Foto leider nicht…
    sehr schöne Farbe…

    lieber Gruß von Birgitt

  6. Mathilda says:

    Schön zu einem E gelegt und anschauen kann ich die tagelang, kaufen auch, aber essen mag ich die nicht, auch nicht Chips und Co, dafür dann lieber Nüsse *smile*

    LG Mathilda

  7. Gislinde says:

    Oh schmecken bestimmt lecker Grüsse lieb Gislinde

  8. Jutta says:

    Liebe Moni,

    nee, die sind nun ganz und gar nicht mein Ding. Deine Idee finde ich aber trotzdem super.

    Liebe Grüße
    Jutta

  9. bigi says:

    HiHi,
    erdnussbraun erinnert mich persönlich an Mani, die Alpakastute, die auf dem verlinkten Bild rechts ihre dicke Birne in den HeuKorb steckt. Denn Mani bedeutet aus dem peruanischen übersetzt „Erdnuss“
    So kann ich sagen – stümmt – eine außergewöhnliche Farbe das!
    Liebe Grüße bigi

  10. Helga says:

    Klasse, Dein E in Form, Farbe und Geschmack :)
    Steinreiche Grüße
    Helga

  11. Arti says:

    mmmh lecker… , und ich kann alle verstehen, die gerne mal zugreifen *g*

    Liebe Grüße Arti

  12. werner says:

    :oops: schon wieder naschen…
    und er,
    mein, ich bin schon wieder weg ;)

    Lieben Gruß Werner

  13. Mandy says:

    Schon wieder die pure Verführung. Komm Werner, wir müssen hier weg. Schnellstens!!!!

    Moni, Moni, ich muss bei diesem Anblick sehr, sehr standhaft bleiben. Diese kleinen fiesen Fettbolzen reizen mich auch heute noch….

  14. Katinka says:

    Ooooch wie gemein, das wäre jetzt genau das Richtige….*Hungerhab*

    Tolle Idee, liebe Moni!

    Liebe Grüße
    Katinka

  15. minibar says:

    Super!
    Prima, dass du noch welche retten konntest :-)

  16. die3kas says:

    Hilfe, mein verbotenes Lieblingsessen…
    *seufz*

    tolle Idee ! Ich könnte die Flips jetzt so futtern….

    Lieben Gruss zu dir ?
    kkk

  17. ck says:

    Wenn sie auf dem Tisch liegen – liegen sie nicht auf den Hüften!
    Erdnusslockenbraun – diese Aktion bringt mich immer wieder zum Schmunzeln, was Euch so alles einfällt.
    LG, Christiane (die immer noch nicht weiß, warum Du nicht kommentieren kannst, andere Kommentare kommen ja an)

  18. Gerd says:

    Hm, wie lecker und verführerisch die Locken rüber kommen, sehr schön und guten Appetit. Für mich nicht, sind nix für meine Cholesterin Wert. :-(

    LG Gerd

  19. Christiane says:

    Wenn ich mir nicht vorgenommen hätte abzunehmen würde ich jetzt zulangen :-) Von den Dingern könnte ich mich ernähren. Als E sehen sie hübsch aus aber trotz des dekorativen Charakters haben sie in erster Linie Suchtpotential.
    LG Christiane

  20. Elke says:

    *lol* – auch ne gute Idee. Früher mochte ich die mal ganz gerne, mittlerweile komischerweise gar nicht mehr. Dann lieber knackige Chips.
    Lieben Gruß
    Elke

  21. Thea says:

    Klasse Idee! Und lecker und verführerisch!
    LG, Thea