Fotoprojekt zwölf2012 – 02/2012

von JANA

Im Februar 2012 präsentiert sich die Luitpoldbrücke in Oberhausen
verschneit und zugefroren! :cold:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

13 Responses to Fotoprojekt zwölf2012 – 02/2012

  1. Jutta says:

    Liebe Moni,

    sieht aber trotzdem wunderschön aus Deine Brücke. Ist es denn bei Euch immer noch so kalt? Bei uns sind inzwischen ein paar Plusgrade.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • admin says:

      Liebe Jutta,
      ich war so froh, dass ich mir die Finger und alles sonst noch Wichtige abgefroren habe, um dieses Foto zu machen. Denn jetzt, 3 Tage später, haben wir auch Plusgrade, kein Flöckchen Schnee mehr und trübe.

  2. schön, dass du mir hilfst, den frühling herbeizurufen :)

  3. Elke says:

    Liebe Moni,
    das sieht wunderschön aus, aber mir reicht es nun mit der Kälte!!! Bei uns taut es munter vor sich hin und ich hoffe, dass sich der Frühling nun auf die Socken macht.
    Lieben Gruß
    Elke

  4. wieczorama says:

    Guten Abend, Moni :)
    das ist ja ein super Motiv für so ein Jahresprojekt. Das Foto sieht sehr gut aus. Ich habe mir mal überlegt, ob es wirklich gut ist, jeden Monat ein Foto zu machen oder ob es nicht besser wäre, die Modalitäten zu verändern. Es gibt Monate, in denen ändert sich nichts, aber es gibt Tageszeiten und verschiedene Wetterbedingungen… *)
    ?
    Vielen Dank für deinen Kommentar, den ich so verstanden habe, dass du gar kein Foto gesehen hast. :( Hmm, da hatte anscheinend die Instantgallery einen Aussetzer. Nachdem ich deinen cmt gelesen hatte, bin ich gleich gucken gegangen und das Foto war zu sehen. :/
    ?
    Ich wünsche Dir einen erholsamen Feierabend,
    liebe Grüße wieczorama

  5. juzicka-jess says:

    wow , das sieht ja hammer aus. Oberhausen kenne ich biz … vorallem dieses grosse einkaufscenter . Das erste und grösste das ich je sah oder drin war .. ich bauerntrampel vom dorf .. ha ha

  6. Karin M. says:

    Wow…dein Februarfoto ist fantastisch…die Brücke kommt jetzt voll zur Geltung…ein superschönes Foto…mit dem Motiv hast du eine tolle Wahl getroffen…
    Liebe Grüße, Karin

  7. minibar says:

    Oberhausen? Welches Oberhausen?
    Nicht das im Ruhrgebiet, die haben solch eine tolle Brücke nicht.

    • admin says:

      Öiebe Babsi, liebe Juzicka, Oberhausen gibt es vermutlich einige, ist kein ungewöhnlicher Ortsname. „Mein“ Oberhausen liegt in Rheinland-Pfalz, an der Nahe, und ist ein sehr kleines Dorf. Also nichts mit Einkaufscenter etc. :-)

  8. juzicka says:

    ach so … wie viele oberhausen habt ihr denn ???? ich meine das im ruhrgebiet

  9. Katinka says:

    Ein bisschen Abwechslung muss ja auch sein, liebe Moni – sonst wird das Projekt langweilig.
    Mir gefällt das Bild sehr.

    Viele Grüße
    Katinka

  10. Susanne says:

    Was für ein schönes Fotos. Man meint mitten in den Alpen zu sein.

    LG Susanne