Projekt 52 – 2012 # 5

von mondgras

Thema:  05 :” Tagträumer”

Tagträumer! Wer hat’s erfunden? Natürlich die Stubentiger! :catheart:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

19 Antworten zu Projekt 52 – 2012 # 5

  1. Georg sagt:

    Katzen sind doch wahre Schlafkünstler. Wo die es sich überall bequem machen… – Auf jeden Fall strahlt ein schlafende Katze oftmals eine ansteckende Behaglichkeit aus. 🙂
    LG, Georg

    • admin sagt:

      Lieber Georg, wie wahr, betrachten wir eine schlummernde Mieze, werden wir sofort etwas ruhiger, es wirkt Stressabbauend, gell.

  2. Berta sagt:

    Der Muschi könnte ich jetzt so unterm Bauch rumkrabbeln. Ist die süß und entspannt.
    Ich hatte auch mal eine Pussi. Die ist immer nachts aktiv gewesen.

    LG Berta

  3. Marina sagt:

    OH… und der Tiger ist auch noch weiß?
    Ein Traum!
    LG Marina

  4. minibar sagt:

    Och, ist das herzig!
    Dazu noch so eine schöne weiße Katze. Sie macht richtig was her.
    Und es schaut soooo friedlich aus.

  5. Mani sagt:

    Ein wunderschönes Bild. Habe selten solch ein Prachtexemplar gesehen. Frage sind weiße Katzen nicht Taub oder hören einseitig?

    LG Mani

    • admin sagt:

      Hallo Mani, das trifft meines Wissens nach nur auf die speziell gezüchteten Rassekatzen mit weißem Fell und blauen Augen zu. In der Tierwelt gibt es ja immer wieder Albinos und die von mir fotografierte Katze (normale Hauskatze) kann sowohl hören als auch sehen. Das konnte ich beobachten. Schönen Wochenstart!

  6. Susanne sagt:

    Was für ein schönes Foto!!! Diese weiße Katze hat aber auch etwas ganz Besonderes. Die würde ich am liebsten sofort mitnehmen.

    LG Susanne

  7. Elke sagt:

    Also so richtig gemütlich wirkt das nun auf mich nicht. Aber vermutlich registriert mein Gehirn nur sowas wie kalte Steinstufen. Katzen können überall schlafen, obwohl meine jetzt die Kälte auch meiden.
    Lieben Gruß
    Elke

  8. Biene sagt:

    Oooohhh… da möchte man sofort das weiche Fell kraulen! Ein bildschönes Tier, und an so viel Entspannung sollte man sich im hektischen Alltag auf jeden Fall ein Beispiel nehmen. 🙂

  9. Diamantin sagt:

    Ja, das sind die richtigen Tageträumer.

    Lg Anett

  10. Lightbrush sagt:

    Toll, wie Du den Flohbeutel eingefangen hast. So entspannt müsste man auch mal den Tag verbringen können :o)

  11. Xanni sagt:

    Ja, und immer liegen sie an der ungünstigsten Stelle … 😉

  12. Katinka sagt:

    Das stimmt!
    Kein Lebewesen sonst kann so herrlich entspannt vor sich hindösen 🙂
    Ein super niedliches Foto, liebe Moni!

    Liebe Grüße und morgen einen schönen Wochenstart
    Katinka

  13. wieczorama sagt:

    Eine schöne Umsetzung für das Thema Tagträumer. Dabei hätte ich mir wieder einen abgebrochen. ;/ Dein Stubentieger ist unendlich süß. Ich würde ihn gleich knuddeln wollen, was ihn dann beim Schlafen stört….
    Lieben Gruß
    wieczorama

  14. katerchen sagt:

    Tagträumer und STUFENPENNER..
    LG vom katerchen der sich auch immer wundert WO überall ein Traumplatz von der Katze gefunden wurde..

  15. Kerstin sagt:

    Hach herrlich! Mieze müsste man sein – am Kachelofen schön warm und einfach nix tun. Das wäre es jetzt!!
    LG Kerstin

  16. Sandy sagt:

    Ach wie schön!
    Da muss man Katzen bewundern, wo und wie sie überall schlafen können.
    Ein wunderbares weißes Miezemäuschen hast du da.

    Liebe Grüße
    Sandy

  17. 4250bottrop sagt:

    Sehr schönes Foto! Ich habe für das Thema auch einen meiner Kater abgelichtet.