12 Antworten zu Brrrrr…..wie kalt

  1. Jama sagt:

    A wonderful photo!

  2. Mathias sagt:

    Es ist kalt aber es gehört dazu,ich finde diese Jahreszeit wunderschön,ich geniesse Skifahren :). Liebe Grüsse Mathias

    • Moni Sertel sagt:

      Lieber Mathias, da wünsche ich Dir viel Vergnügen und nix abfrieren, gell! 😉

  3. Smilla sagt:

    Die haben glaub keine Kältesensoren in den Beinen….oder ist das wohl ein Kneiper?
    Wie auch immer ein schönes Foto und ich bin für einmal froh, dass ich eine gut gepolsterte Menschin bin!!
    ?-lich Brigitte

    • Moni Sertel sagt:

      Liebe Brigitte, ich fand einfach, sie sieht verfroren aus, egal was die Sensoren melden! 🙂

  4. die3kas sagt:

    Quasi Eisfüsse 😉

  5. die3kas sagt:

    Da fällt mir ein… Meine Mutter sagte früher zu eiskalten Füssen immer Poggenfüsse, ich glaube das hier kalte Entenfüsse, weiss es aber nicht mehr genau

    • Moni Sertel sagt:

      @3kas: Das Wort habe ich noch nie gehört. Auch Wiki fällt dazu nur „Pogen“ ein und das ist eine Tanzart, man springt in die Luft! Vielleicht Bewegung gegen die Kälte?

  6. Rolf sagt:

    Hihi Moni,
    wenn ich den ganzen Tag im kalten Wasser stehen müsste, hätte ich bestimmt auch so rote Beine wie der Vogel 😉
    Liebe Grüße und immer warme Füße,
    Rolf

  7. Mona Sweden sagt:

    It looks very cold. I think I’ll wait a couple of months to dip my toes into the water outdoors.

  8. Marianne sagt:

    Möwen finde ich immer wieder total schön, die können einen stundenlang unterhalten

    Liebe Grüße zu dir Marianne

  9. Lucie sagt:

    Brrr… ist genau richtig, bei den Temperaturen möchte ich dort jetzt auch nicht stehen!!!

    LG 🙂