Einfach – Tierisch 2012

Ein tierisches Projekt von Barbara 

Januar 2012 – HAUSTIERE

Nicht nur Haustier, sondern Freund, unverzichtbarer Begleiter auf allen Wegen, Kommunikationshelferlein:

So ein Taschenhund fordert zum Streicheln, zum Plaudern auf!

Wer läßt zur Belohnung für Aussehen und Haltung mal ein Leckerli springen?

Der moderne Hund ist mobil und wie seine Besitzer, immer unterwegs!

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

29 Responses to Einfach – Tierisch 2012

  1. ute42 says:

    Ein süßer kleiner Kerl.

  2. Elvira says:

    Habe gerade ein Hundebuch mit vielen Fotos, Zitaten, Geschichten zum Geburtstag geschenkt bekommen – da hätte Dein Bild sehr gut reingepasst!
    LG,
    Elvira

  3. Gislinde says:

    Oh wie lieb ein süsses Hündchen lieber Gruss Gislinde

  4. claudia says:

    naja, ich finde ja, hunde haben nicht umsonst 4 beine ;)
    außerdem mag ich persönlich es lieber ’ne nummer größer, weißt du ja.
    lg, claudi

    • admin says:

      Liebe Claudia, ganz Deiner Meinung: Ich liebe ganz besonders die Retriever. Aber bei uns ist keine Hundehaltung erlaubt. So fotografiere ich meine Tierliebe eben aus, wo ich Viecher erwische. :)

  5. Elke says:

    *lol* – der Bursche ist ja ganz schön bequem. So gut möchte ich es auch mal haben. Drei witzige Fotos!
    Lieben Gruß
    Elke

  6. Mandy says:

    Sag bloß, Hunde werden heute gefahren und müssen auch nicht mehr laufen? Sieht aus, als ob er in einem Hundesportwagen sitzt. Was es nicht alles gibt…

    Aber süß ist der Schnuffi. Und du, meine Gute, mach dir bitte keine Sorgen. Habe dir unter deinem Kommi geantwortet. Bis bald und morgen komme ich Heim!

  7. Marianne says:

    Na niedlich, bist du jetzt auf den Hund gekommen??

    GLG Marianne ?

    • admin says:

      Liebe Marianne, Du weißt doch, ich gehe Miezenfremd,Hundefremd,Blumenfremd…… ich muss nicht alles besitzen, aber ich mache leidenschaftlich gerne Fotos. Und die Besitzer sind allesamt meistens so stolz, dass sie sich über die Foto-auszeichnung sehr freuen. :)

  8. Katinka says:

    Och der ist ja niedlich :-)

    Allerdings – meine Hunde sind auch modern und möchten NICHT in einer Tasche getragen werden sondern selbst laufen ;-)

    Liebe Grüße
    Katinka

    • admin says:

      Liebe Katinka, so ist das auch richtig: Ein Hund ist ein Hund, ist ein Hund….gell! :) Und ich denke mal, gesunde Hunde möchten laufen, rennen, springen, sicht austoben. Diese Fortbewegung war sicherlich dem Frauchen geschuldet. Aber es sah so niedlich aus und die Dame war so stolz und hat extra um Fotos gebeten!!!

  9. Klaus says:

    Ein niedliches Hunchen, lasse es ruhig laufen, kann sich doch sehen lassen,, KLaus

    • admin says:

      Lieber Klaus, wäre das meiner gewesen, dann hätte er laufen dürfen! Ich trage doch keinen gesunden, putzmunteren Hund! :)

  10. Sandra says:

    :-) ein süßer kleiner Faulenzer

  11. Und – hattest du ein Leckerli dabei oder hast du nur lecker gestreichelt?
    LG von CC

    • admin says:

      Liebe Clara, ich habe mich nur auf „knipsen“ beschränkt! Ich fasse keine fremden Hunde an! :) Vermutlich hat er mir deshalb auf der letzten Nahaufnahme seine scharfen Beißerchen gezeigt.

  12. Jutta says:

    Liebe Moni,

    das ist ja auch ein süßes Hundchen. Da könnte ich mich auch nicht bremsen. Eine wunderschöne Serie hast Du gemacht.

    Liebe Grüße
    Jutta

  13. barbara says:

    Hallo Moni, ein Taschentier mit scharfen Zähnen ;-) Einfach tolle Aufnahmen. Vielen Dank für den knuffigen Beitrag, mit herzlichen Grüßen Barbara

  14. Soni says:

    Dein Taschenhund ist ja sowas von niedlich. Mein Monster würde da nie und nimmer drin sitzen bleiben *gg*.

    LG Soni

  15. ich hab´ dich gerade als versuchskaninchen benutzt, um meine neue kommentar funktion auszuprobieren. hast du ausser diesem noch einen kommentar von mir gekriegt? …

  16. die3kas says:

    Cooles Bild!
    Und der süsse Kerl scheint es gewöhnt zu sein…

    Lieben Gruss, kkk

  17. Mona Sweden says:

    The dog is so cute, but I don’t like it when people push their animals around like dolls. Lovely photos!

  18. Anna-Lena says:

    Niedlich ist er ja, aber scheinbar ein wenig fußkrank? :lol:
    Liebe Grüße
    Anna-Lena

  19. Monika says:

    Der ist ja knuffig :-)

    Liebe Grüße
    Monika

  20. Susanne says:

    Ein ganz besonders, origineller Haustierbeitrag und so süß.

    LG Susanne

  21. Rosi says:

    Dann hast Du Deinen Hund also für diesen Beitrag in die Tasche gesteckt. Dafür wirkt er aber recht gelassen und hat es Dir wohl auch nicht übel genommen.
    Liebe Grüße Rosi

    • admin says:

      Liebe Rosi, ich würde NIE einen Hund in die Tasche stecken. Besitzerin und Tier waren das aber wohl gewöhnt und sehr stolz und baten ausdrücklich um das Foto! Und dem Hund schadet es wohl nicht, so putzmunter wie er aussah!