Salzige Nebel…

…kann man im Kurgarten in Bad Kreuznach sehen und einatmen und dabei noch ganz herrlich entspannen, relaxen, die Ruhe genießen und „die Seele baumeln lassen“! :lachen:

Wenn die Plätze vor der Saline leer bleiben….

…dann sitzen alle um die „Salznebeldüse“ und atmen aus….

…und atmen gaaaaanz tief wieder ein…

…ganz sportlichen Kurgäste (und Kinder)  laufen auch gerne durch den Salznebel hin und her. :nice:

Der feine Sprühnebel verteilt sich in der Luft, wird durch die Rotation der Düse und den Wind immer wieder hin-und hergewirbelt und befreit allein schon beim ganz einfachen Atmen Lunge, Bronchien, Hals und Rachen. Und das Schönste, es ist absolut kostenlos!

Diese gesunde Luft gibt’s im Bad Kreuznacher Kurpark „für umsonst“! :thumbup:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

28 Responses to Salzige Nebel…

  1. kkk says:

    Gesunde Luft hiess früher frische Landluft (sagte mein Vater immer gg )
    Salzige Luft (Nordsee ) ist bestimmt auch sehr gesund. Bad Kreuznach ist ja eine ganz alte Kurgegend und wunderschön.

    Gesunde Grüsse lasse ich dir noch da ?

    • admin says:

      @3kas: Gesunde Landluft gibt es hier weniger, dafür liegt die Stadt zu sehr im (Nahe)Tal und Viehhaltung ist hier überhaupt nicht verbreitet, dafür den Weinanbau. Früher hieß es nämlich immer „gesunde Landluft“, wenn es sehr, sehr streng nach Kuhdung roch. :))

  2. Himmelhoch says:

    Ich musste als Kind laufen und dabei singen – mit einem weißen Mäntelchen umgehängt, damit die Kleidung nicht leidet!

    • admin says:

      Liebe Clara, das erklärt vieles!!!:) Gottseidank hat das Leben die meisten Schrammen aus der Kindheit wieder ausgebügelt. Ich wünsche Dir ein nebelfreies, sonniges Wochenende.

  3. Jutta says:

    Liebe Moni,

    das könnte mir auch gefallen, dort zu sitzen. Das ist doch Entspannung pur und dazu noch sehr gesund.

    Ich wünsche Dir ein schönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

  4. ute42 says:

    Da würde ich auch gerne eine Weile sitzen. Täte mir sicherlich sehr gut.

  5. ck says:

    Sole hilft wunderbar bei Erkältungskrankheiten, noch dazu bei chronischen. Und es ist fast natürlich und unheimlich preiswert. Würde da auch ganz gerne sitzen! Aber noch viel lieber natürlich am Meer. Wünsche Dir ein erkältungsfreies Wochenende, noch ist diese Zeit ja nicht gekommen! *Hatschi*
    LG, Christiane

    • admin says:

      Liebe Christiane, ich liebe es auch, am Meer zu sitzen und bald darf ich das auch wieder und dann hole ich auch immer gant tief Luft und atme ganz tief durch und wünsche mir, ich könnte für immer dort bleiben.:) Ein fröhliches, gesundes und sonniges Wochenende wünsche ich Dir auch.?

  6. Himmelhoch says:

    moni, jetzt muss ich doch nochmal nachfragen, was meinst du genau damit: „Liebe Clara, das erklärt vieles!!!:)“ *grins*

    • admin says:

      Liebe Clara, das erklärt Deine Liebe zur Spontanität, Dein Temperament, sowohl verbal als wohl auch in Taten und Gedanken, NIEMAND darf Dich mehr zwingen und „weiße Mäntelchen“ würdest Du heute rücksichtslos tragen, so wie die TV-Kommissarinnen immer die sündhaft teurn Kamelhaarmäntelchen, einfach mitten durch’s Leben, gell. Lieben Gruß und ein rundum schönes Wochenende!

  7. Bärbeli says:

    Dort würde ich mich auch sehr wohl fühlen. Habe auch immer mit der Luft zu kämpfen, aber schnell das Spray genommen und es geht ein wenig besser. Man sollte sich wirklich die Zeit einmal für solch eine Kur nehmen.
    LG

    • admin says:

      Liebe Bärbeli, nimm Dir jetzt die Zeit, wo Du noch Zeit hast, es selbst zu entscheiden. Das klingt so ernst, ist aber nur lieb, fürsorglich und kommt von jemandem, der durch Schaden heute so weise geworden ist. Schönes Wochenende

  8. Sabienes says:

    Aber richtig jung sehen die Leute da nimmer aus! Bleib lieber nicht so lange dort hocken! ;-)
    LG

    • admin says:

      Liebe Sabiene, ich bleibe da gar nicht sitzen, ich fotografiere nur. Das öde herumhocken und atmen macht mich sehr schnell ziemlich hippelig (nervös). :)

  9. Sieht sehr gesund aus :) Gute Aufnahmen!
    Toll meine Neue oder? Das Macro ist deutlich besser und schneller ist sie auch :) LG Tina

  10. Kerstin says:

    Das macht bestimmt den Kopf frei ;-)
    LGund schönen Sonntag :-) Kerstin

    • admin says:

      Liebe Kerstin,
      aber nur, wenn da auch schon vorher nicht viel drin war. :)) Durchatmen tut ja bekanntlich fast immer gut. Aber nur Sitzen und Atmen, das wäre nichts für mich.

  11. minibar says:

    Schön, dass du noch mehr von Bad Kreuznach zeigst.
    Das ist ein gute Sache, diese Salzluft.

    • admin says:

      Liebe Babsi, das freut mich, dass es Dir gefällt. Landschaftlich ist es in Rheinland-Pfalz ja wirklich sehr schön und Bad Kreuznach hat auch viele interessante Ecken.

  12. carry007 says:

    auch ich liebe diese luft am meer,die nach salz riecht und wenn der wind ordentlich pustet dann schmeckt man auch das meer – einfach wunderbar ! und so eine salznebel sitzung würde ich auch gerne machen :lol: liebe grüsse und dir und deiner familie ein schönes wochenende
    ?lichst carry?

  13. Marianne says:

    Momentan bekomme ich salzige Luft, das tut gut, nir die Brille ist immer beschlagen ;-)
    Kleiner Infekt, der sollte aber schnell ausgestanden sein.

    Herzlichst ? Marianne

    • admin says:

      Liebe Marianne, hast Du etwa die Nase zu weit in die kühle Herbstluft gestreckt? :) Hoffentlich geht es ganz schnell wieder gut.

  14. Ruthie says:

    Pass auf, dass Deine Kamera keine Salzkruste bekommt!

    • admin says:

      Liebe Ruthie, gar nicht witzig, ich musste tatsächlich aufpassen, denn der feine Salzneben legt sich tatsächlich überall ab. Also habe ich die Kamera brav mit meiner Jacke geschützt. :)

  15. Quizzy says:

    Bad Kreuznach kenne ich aus meinem „früheren Leben“ sehr gut: dort fanden immer die Seminare des VBB statt. Damals hab ich mir nie die Zeit genommen, die Solewerke so richtig zu genießen, aber ich kann mich erinnern, dass es mir immer gut getan hat, die salzhaltige Luft einzuatmen.
    Ist schon seltsam, da fliegen wir Tausende von Kilometern ans Meer, dabei liegt das Gute oft so nah! Ich werde mal gleich Bad Reichenhall auf meine Ausflugsliste setzen!
    Mit deinen Fotos hast du die Stimmung dort sehr gut eungefangen – falls du aus gesundheitlichen Gründen dort bist, wünsch ich dir gute Besserung!
    Liebe Grüße
    Renate

    • admin says:

      Liebe Renate, mir geht es gut, ich wohne ganz in der Nähe! :) Das Gute. das so nah liegt, übt wohl (auch gesundheitlich) nicht mehr den Reiz aus und deshalb reisen/fliegen wir gerne ziemlich weit weg. Da kommt zu der Luftveränderung auch noch was Neues für’s Auge.