Farbaktion 2011 – 17/24

von TINA

  Diesmal soll die Hauptfarbe überwiegend ein sattes, kräftiges DUNKELGRÜN sein.

Auf Lanzarote haben wir eines der Insel-Museen besichtigt und dort gab es jede Menge grünes Holz. Alle Gerätschaften für die Landwirtschaft, die Fensterläden, Stühle, Tische, Bänke, Treppen und auch Geländer waren in kräftigem Grün angestrichen. Das sieht auf einer sonst eher kargen Vulkaninsel wirklich sehr, sehr erfrischend aus:

Dass auf dem Bild das Grün heller wirkt, liegt am Sonnenschein. Es ist wirklich dunkelgrün! :lovehearts:

Hier sieht man das Dunkelgrün besser!

Der starke Kontrast bringt auch Dunkelgrün zum Leuchten
und passt wunderbar zu den Kakteen und Palmen.

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

25 Responses to Farbaktion 2011 – 17/24

  1. Himmelhoch says:

    Diese Farbe sieht auf den Fotos fantastisch aus!

  2. Lynn says:

    Hallo Moni,
    erstmal lieben Dank für deine netten Kommentare bei mir, hab mich sehr gefreut.
    Nun hab ich mich grade bei dir ein bisschen umgesehen und bin begeistert! Tolle Fotos machst du; da hab ich noch viel zu entdecken! Ich freu mich drauf!

    Ja, grün ist sehr vielfältig – isdt mir grad im Rahmen des Farbprojektes auch aufgefallen! Der Kontrast von dem grünen Holz zum weißen Gebäude ist genial. Die Fotos sind toll geworden!

    Wenn du erlaubst werde ich dich verlinken; ich hab leider die Erfahrung gemacht, dass abonnierte Blogs oft erst einen Tag später gesendet werden – und ich möchte hier bei dir nur ungern was verpassen 😉

    Liebe Güße und bis bald wieder, Lynn

  3. Kerstin says:

    Ich würde mal sagen, Aufgabe hervorragend erfüllt 😉 So viel grün!

    LG, Kerstin

  4. Marianne says:

    Meine Farbe, das tut gut, ich liebe grün, die Fotos sind absolut klasse.

    Hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße

    Marianne 😉

  5. Jutta says:

    Liebe Moni,

    noch perfekter kann man das Thema wirklich nicht umsetzen. Fantastisch sieht das aus.

    Liebe Grüße
    Jutta

  6. Barbara says:

    Hallo Moni, erst mal Dankeschön für dein Interesse am nassen Projekt 😉 Hab dich schon verlinkt und freu mich nun auf deine Beiträge. Ein vorgegebenes Thema gibt es dazu nicht, denn eure Phantasie will ich nicht beschrenken *smile* Ich freu mich schon richtig auf die ersten Beiträge. Eine kleine Bitte hab ich noch, die mir und anderen das Leben und lesen etwas vereinfacht. Es gibt bei Blogspot einen Button womit man die Blogs per Mail abonnieren kann, wenn du den aktivieren würdest wär das toll. Übrigens, grün schön umgesetzt 😉 Mal ganz herzliche Grüße hier lass, Barbara

    • admin says:

      Liebe Barbara, Danke Dir und Ja, ich freue mich schon auf morgen und auf die ersten „nassen“ Fotos. Lieben Gruß zurück?

  7. Barbara says:

    Sorry, ich habs übersehen bin hier gar nicht bei Blogspot *grins*

  8. Susanne says:

    Das sieht einfach KLASSE aus, besonders diese halbe Bank oder soll ich eher sagen die Bank mit dem Knick. Sehr außergewöhnlich und gerade das hat den besonderen Reiz.

    LG Susanne

  9. Paleica says:

    oooh lanzarote ist ja so toll! und besonders das letzte bild sieht superschön aus!

  10. Anneliese says:

    Wow, so viel grün auf einmal – sieht ja klasse aus!
    LG Anneliese

  11. kkk says:

    Das grün leuchtet ja wirklich, hätte ich ja nie geglaubt.
    Sieht klasse aus.
    Liebe Grüsse von der kkk ?

  12. katerchen says:

    toll ist untertrieben..

    was für eine eigenartige Stimmung ist auf diesem Bild..
    LG vom katerchen total begeistert

  13. ck says:

    Hallo Moni,
    bessere Bilder für diese Farbaktion kann man doch gar nicht bekommen. Aber davon mal ganz abgesehen, ist dieses Haus einfach toll gestaltet. nun gibt es ja nicht all zu viel natürliches sattes Grün auf dieser Insel. Da finde ich diese Idee, alles Holz grün zu streichen einfach wundervoll. Und im Kontrast zu Weiß wirkt es in dieser Umgebung nicht einmal kalt.
    LG, Christiane

  14. Katinka says:

    Hallo Moni,
    das sieht wirklich klasse aus – ich hätte nicht gedacht, dass dunkelgrün so schön wirkt!
    Hachja….Lanzarote…..eine tolle Indel!

    Liebe Grüße
    Katinka

  15. namimosa says:

    ich war vor einigen jahren auf lanzarote und mir hat es dort sehr gefallen. das ist alles schon alles sehr sehenswert. all die kleinen häuschen dort entsprachen schon voll meinem geschmack. 🙂
    von den fotos gefällt mir das erste am besten.
    weil das grün vom holz so einen schönen kontrast zum kühlen weiß bildet. 🙂

    • admin says:

      @namimosa: Auf Lanzarote sind nicht nur Landschaft, Natur und die Vulkane sehenswert, ich liebe auch die wunderbare Atlantik-Luft! Leider kann man die mit einem Bild nicht rüberbringen.?

  16. Elke says:

    Das sieht richtig schön aus. Lanzarote ist überhaupt eine tolle Insel. Sind deine Bilder vom Monumento al Campesino?
    Lieben Gruß
    Elke

    • admin says:

      Liebe Elke, bist Du auch ein Lanzarote-Fan? Zumindest aber ein Kenner! Ja, Du hast recht, die Bider sind in diesem wunderschönen, sehr interessanten Museum gemacht.

  17. carry 007 says:

    schnief…..da bekomme ich sofort heim und fernweh – meine lieblings insel lanzarote – das museum kenne ich auch – sowie eigentlich die ganze insel – ich war schon sechs mal dort – und es wird auch noch ein siebentes mal geben 🙂
    liebe grüsse carry?

    • admin says:

      Liebe Karin, da jubele ich ja mal! Endlich noch so ein Fan von Lanzarote, wie ich einer bin. Ich habe mich gleich bei meinem ersten Besuch in die Insel total verliebt!? Im Oktober geht es wieder hin und ich freue mich schon jetzt riesig! Wo wohnt ihr denn auf Lanzarte? Ich bin immer an der Costa Teguise.

  18. Kerstin says:

    Das schaut toll aus, ganz besonders im Kontrast auch zu dem Grün des Baumes.

    Das erste Foto wirkt so ein bisschen türkisgrün, aber auf dem letzten kann man es als dunkelgrün prima erkennen.

    LG Kerstin

    • admin says:

      Liebe Kerstin, nicht umsonst werden die Kanaren auch „Inseln des Lichts“ genannt, hier sieht alles immer wieder anders/neu aus, je nach Lichteinfall-und stärke.

  19. elke says:

    Hallo Moni,
    das ist ja ein klasse Museum bzw. eine klasse Farbkombination. Mit weiß leuchtet wirklich auch das dunkle grün, unglaublich! Toll fotografiert!

    lg
    elke

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.