Rückzugsmöglichkeit

Schon immer suchten die Menschen am Wochenende einen Ort, an den sie sich zurückziehen, ausruhen und neue Kraft tanken konnten für den Alltag. In den Städten  enstanden Parkanlagen, bzw. in Kurstädten der Kurpark. Hier kamen nicht nur die Reichen und Schönen, um sich zu präsentieren. Auch das normale Volk hatte Zugang und „lustwandelte“ im Grünen. Ein gelungener Kurpark vereinte die natürliche Schönheit und Wachtstumsfreude der Natur mit der fachkundig eingreifenden Hand des Gärtners und Landschaftsgestalters. Und auch heute entspannt uns nichts mehr als ein Spaziergang durch sorgsam gepflegte „grüne Lungen“:


Um „optisch“ zu relaxen, bitte in XL ansehen! :giveheart:

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

22 Antworten zu Rückzugsmöglichkeit

  1. Gislinde sagt:

    Ein schönes Bild schön Grün wir fahren an Montag an die Ahr zum Wandern das Wetter soll ja besser werden Wünsche dir noch einen schönen Sonntag und Grüsse dich noch lieb Gislinde

    • admin sagt:

      @Gislinde: Da habt ihr ja ein Superwetter für Eure Wanderung gebucht! Ich wünsche da nur noch gute Erholung und viel Freude. Lieben Gruß zurück.

  2. ute42 sagt:

    Sehr schön, Entspannung pur.

  3. Birgitt sagt:

    …zurück lehnen, liebe Moni, die Augen schließen und dem Plätzschern des Brunnens, dem Gesang der Vögel und dem Rauschen der Bäume lauschen…

    danke für die kurze Pause,
    liebe Grüße von Birgitt

    • admin sagt:

      @Birgitt: Habe ich doch gerne „geschenkt“ und hoffentlich hattest Du auch Zeit für ein kleines Päuschen. Lieben Gruß

  4. Himmelhoch sagt:

    Warum ist denn mein Kommentar über das WC-Schild nicht zu sehen – oder ist der bloß in Facebook?

    • admin sagt:

      @Clara: Kommentar???Facebook??? Gehe jetzt sofort mal nachschauen! Diese verflixte Technik aber auch! 🙂

  5. Susanne sagt:

    Das scheint wirklich der iedeale Ort für einen Sonntagsspaziergang zu sein.

    LG und einen guten Wochenstart
    Susanne

    • admin sagt:

      @Susanne: Auch wenn man einen Ort gut kennt, gibt es immer etwas zu entdecken. Deshalb macht auch ein kleiner Spaziergang Freude. Dir auch einen guten Start in die Woche!

  6. Kerstin sagt:

    Herrlich, hab mal eben optisch relaxt 😉

    LG, Kerstin

  7. kalle sagt:

    Hi Moni,

    ein wunderbarer Platz zum Erholen: alte Bäume und ein plätschernder Brunnen, Sonne und ich stelle mir dazu noch viel Vogelgezwitscher vor 😉

    Liebe Grüsse Kalle

    • admin sagt:

      @Kalle: Die zwitschern ja auch um die Wette in dem alten Baumbestand. Nur das Kurkonzert „stört“ manchmal ein wenig! 🙂

  8. Soni sagt:

    Sie werden nicht umsonst grüne Lungen genannt und sind ein wichtiger Bestandteil der Städte. Ich gehe zwar meist in die wilde Natur, mag aber auch die schön gepflegten Parks, nur meist sind sie mir zu voll.

    LG Soni

    • admin sagt:

      @Soni: Das geht’s Dir wie mir, ich gehe eigentlich nur, wenn es ziemlich leer ist, ansonsten ziehe ich die unberührte Natur vor. Lieben Gruß

  9. elke sagt:

    Wie wahr deine Worte zu dem schönen Bild – Rückzugsmöglichkeiten sind sehr wichtig für Körper und Geist – auch schöne bilder können dazu gehören – danke fürs zeigen!

    Wünsche dir einen sonnigen Tag,
    lg
    elke

  10. Marianne sagt:

    Dat können wir heute gebrauchen.
    Heiß ja, aber jetzt ist mir doch zu brühend……Ohhhhh ?

    • admin sagt:

      @Marianne: Gestern 16°, heute 33°, und morgen….. da kann man doch nur schlapp machen. Liebe Grüße an den Kreislauf!

  11. Marianne sagt:

    Wir hatten es gestern schon warm. Im Harz 22° und bei uns am Abend 24°.
    Auf der Terrasse konnte ich es nicht lange aushalten, das ist mir sogar zu heiß gewesen. Morgen noch etwas „wärmer“.

    GLG Marianne ?

    • admin sagt:

      @Marianne: Morgen halten sich kluge Leute NUR im Schatten auf, alles andere ist ungesund! 🙂 Gute Nacht ?