Drei Freunde im Mai

Auf den letzten Drücker, aber immerhin schreiben wir noch den Wonnemonat Mai, zeige ich meine 3 Freunde, die mich durch diesen wunderschönen Frühlingsmonat begleitet haben:

Ich habe es wirklich aus vollem Herzen genossen, mich auf der Parkbank sitzend von blauem Himmel und blühenden Bäumen verwöhnen zu lassen.  Und überall sind und waren Bücher meine treuen Begleiter. :lovehearts:

Tagged , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

6 Antworten zu Drei Freunde im Mai

  1. GZi sagt:

    Das ist ja eine witzige Bank! Toll! Ich habe die Blütenpracht auch sehr genossen, leider war der Mai aber kühl und nass bei uns. Fü Bücher habe ich zurzeit wenig Zeit, eines habe ich auf dem Nachtschrank, bin aber meist zu müde und mir fallen schnell die Augen zu…

    • admin sagt:

      @Gesa: Wenn ich mehr Zeit hätte, wäre mein (ungelesener) Bücherstapel auch nur halb so hoch!:) Aber ich bleibe unermüdlich dicht dran!

  2. Marianne sagt:

    Ach guck mal und alles ohne Knipse, aber hinterher und dann diese tolle Bank….hast du aber noch frühzeitig im Mai die Kurve gekriegt *laulach*

    Herzlichst ? Marianne

    • admin sagt:

      @Marianne: Wie recht Du wieder hast! Diese Fotos haben den Mai geradewegs auf der Speicherkarte verschlummert! Lieben Gruß ?

  3. Lightbrush sagt:

    Diese drei Freunde kenne ich auch sehr gut. War aber auch ein toller, sonniger Monat. Ich habe auch viel Zeit draußen verbracht und mein kleines Leben genossen :o)

  4. Anna-Lena sagt:

    So ähnlich stelle ich meine Freunde für den Juli vor, wenn Ferien sind.
    Danke für die schönen Impressionen.

    Liebe Grüße
    Anna-Lena