Tick – Tack #4

Frau Waldspecht hat pünktlich zum Frühjahrsbeginn ein neues Projekt gestartet.

Der Tag hat 24 Stunden und genau 24 Wochen lang möchte sie von uns
einmal in der Woche eine Uhr sehen.

Die ganze Welt scheint von der Zeit und die sie messende Uhren überfüllt zu sein. Dieses kostbare Gut „Zeit“ war den Menschen schon immer sehr wichtig und sie verwandten viel Mühe und Zeit darauf, sie in immer neuer Art und Weise zu präsentieren.

Sogar lebendige Uhren gab es früher: die Nachtwächter! :mrgreen:  Zu jeder vollen Stunde teilten sie lautstark mit, was die Uhr geschlagen hat und erinnerten daran, dass unsere Zeit auf Erden nicht unendlich ist, sondern sogar ziemlich kurz bemessen.

Heutzutage schlägt die Uhr ja kaum noch – Stichwort Kirchenglocken = Ruhestörung!!! – wir messen elektronisch mit Batterie oder Quarz oder aber auch, wenn’s nicht so genau sein muss, mit einem simplen Aufziehwerk.

Wie bei diesen sehr beliebten Kurzzeitmessern, die bei jedem Discounter passend zur Jahreszeit angeboten werden. Und was wäre jetzt passender als Eieruhren???

Tagged , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

23 Antworten zu Tick – Tack #4

  1. GZi sagt:

    Herrliche Farbzusammenstellung, da wird einem gleich fröhlich ums Herz! Schönes Wochenende wünsche ich!

  2. Marianne sagt:

    Kann ich gleich welche bestellen *grins*
    Als Eieruhr funktionieren die nicht, alles schon ausprobiert, da ist mir die Sanduhr lieber, bekommt aber fast gar nicht.

    Hab ein schönes Wochenende und herzliche Grüße

    Marianne ?

    • admin sagt:

      @Marianne: Man beachte die feinen Unterschiede: Eine „Eieruhr“ ist eine Uhr in Form eines Eies, eine Eieruhr ist, wie Du ganz richtig sagst, meistens so eine kleine Sanduhr, die es aber heute – im digitalen Zeitalter – kaum noch gibt. Ich muss mal suchen, ich glaube ich habe noch irgendwo eine rumstehen. Dir auch ein wunderbar (familiäres) Wochenende und Grüße an all Deine Lieben ? ? ?

  3. Katinka sagt:

    Gute Idee und ein hübsches buntes Foto 🙂

    Ein schönes Wochenende wünsche ich Dir.
    Liebe Grüße
    Katinka

    • admin sagt:

      @Katinka: Ich wünsche Dir zum Wochenende Sonne, Plusgrade und eine frühlingshaft-bunte Blüten-Explosion ? ? ?

  4. Was für eine hübsche Idee zum Thema.
    Diese bunten Uhren machen gleich fröhlich
    beim anschaun.

    Ein schönes sonniges Wochenende wünsch
    ich dir.

    Herzliche ? Grüsse
    Elke

  5. Bellana sagt:

    Das ist gleichzeitig eine schöne Einstimmung auf Ostern. Auf die Idee, Kurzzeitwecker zu zeigen, muss man erst einmal kommen.
    Grüßle Bellana

    • admin sagt:

      @Bellana: Die Idee hatte mich im wahrsten Sinne des Wortes angesprungen, ich bin nämlich an den Verkaufsständer gestossen :))

  6. Diamantin sagt:

    Super und dann noch in so tollen Farben.

    Lg Anett

    • admin sagt:

      @Anett: Schön bunt sind sie ja, aber mir persönlich waren die Farben ein wenig zu matt. Noch schöner hätte ich es gefunden, wenn sie schön glänzend gewesen wären.

  7. Kerstin sagt:

    Super Idee! Ist ja auch bald Ostern 🙂

    LG und schönes Wochenende, Kerstin

    • admin sagt:

      @Kerstin: Saisonbedingt waren sie ja auch als Hingucker, Drüberstolpler, Laufbremse in den Weg gestellt worden :))

  8. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    Deine bunten Eieruhren sehen richtig lustig aus. Die passen nicht nur zum Projekt, sondern auch noch zu Ostern und für das Farbprojekt ist bestimmt das eine oder andere noch zu gebrauchen.

    Ich wünsche Dir ein wunderschönes Wochenende.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • admin sagt:

      @Jutta: Du meinst, ich soll einzelne „Primadonna-Eier“ farblich ins Rampenlicht stellen??? :)) Diese Idee muss ich mir merken!

  9. Lucie sagt:

    Na, das ist ja eine witzige und bunte Idee, die du hier präsentierst! *cool*

    Schönes Wochenende und lieb Grüße 🙂

  10. tonari sagt:

    Meine Eieruhr wartet noch auf ihren Einsatz 🙂
    Deine hätten gut zum Karfreitag gepasst 😉

  11. coolpic sagt:

    Eine tolle Idee,
    ich hatte bis Karfreitag damit gewartet *lol*

    Hab ein schönes Wochenende ?

  12. minibar sagt:

    Suuuper!
    So fröhliche Farben, die hellen bei dem grauen Tag heute so richtig auf.
    Eine prima Idee!
    An Kurzzeitwecker habe ich auch schon gedacht.
    Liebe Grüße ?
    minibar

  13. Gisela D sagt:

    Die finde ich aber mal ganz toll, passt genau in die Osterzeit :).
    LG Gisela

  14. Elke sagt:

    Deine „Eier“-Uhren sind ja klasse, so bunt und fröhlich. Ich habe Kirchenglocken eigentlich noch nie als Ruhestörer empfunden. Da gibt es bei uns ganz andere Ruhestörer wie der Lärm des Flugverkehrs oder der Autobahnen.
    Lieben Gruß
    Elke

    • admin sagt:

      @Elke: Gibt es Flugzeuglärm, stört der! Autobahnlärm: stört! Weder Flugzeuge noch Autobahnen: Kirchturmläuten…stört! Und wenn sonst keine Lärmquelle vorhanden, dann stört sich der Hahn, wenn er morgens den Tag begrüßt! Etwas stört immer, gell 🙂