Am Aschermittwoch…

…ist alles vorbei! :cryalone:

Jetzt gibt es keine Fastnachtsumzüge aus Klein-Hintertupfingen mehr im Fernsehen, die Tageszeitungen berichten nicht mehr fünf  lange Seiten über sämtliche Festveranstaltungen im 50 Kilometer-Umkreis, die Büttenredner haben ihr letztes Wort zwangsgereimt, die Narren haben ihre Kostüme in den Sommerschlaf geschickt!


Närrische Gewänder drängen sich auf den Kleiderständern…


…glitzernde Kreationen reihen sich dicht an dicht…


….Faschings-Deko wird weggeräumt für die nächste Saison! :fastnacht:

Die nächste Deko-Welle rollt mit aller Macht in die Regale der Supermärkte und Kaufhäuser:

Es maschieren geschlossen auf uns arme, hilflose Konsumenten los: Die Osterhasen, Schoko-Häsinnen, bunte Eier, Schokoladeneier, Osterblumenkränze, Osterfiguren aus Porzellan, Schokolade, Marzipan, Gebäckhasen,Frühlingsgestecke, Osternester, Osterlämmer etc….

 

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

13 Antworten zu Am Aschermittwoch…

  1. Lila sagt:

    Ja, nun ist sie vorbei die 5. Jahreszeit! Die Osterhasenarmeen waren bei uns schon eher da als die Narren… Was mich vor allem „anpiept“; man kann jetzt schon gekochte und gefärbte Eier kaufen – Ostern ist doch erst in 6 Wochen… *örrks… Wr färben eh selber; aber der Gedanke an Gammeleier macht nicht glücklich; auch nicht wenn sie bunt sind! Die Hasen auf deinem Foto sind bezaubernd! 😉

    Liebe Grüße, Lila

  2. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    nicht traurig sein, ein Jahr geht so schnell vorbei. Ich als Karnevalsmuffel bin allerdings froh – ich hoffe, Du kannst mir verzeihen.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • admin sagt:

      @Jutta: Liebe Jutta, ich bin sehr froh, dass diese Zwangsfröhlichkeit endlich vorbei ist, ich bin ein echter Faschingsmuffel :)) genau wie Du!!!? ? ? Mein Beitrag sollte meiner Erleichterung über das Ende dieser viel zu langen Karnevalsdudelei Ausdruck verleihen! Also, wie schon festgestellt, wir haben doch die gleiche Wellenlänge! Lieben Gruss? ? ?

  3. Hier giebt es diese ZwangsFreude nicht, d.h. es giebt
    keinen Fasching/Karneval. Ist auch nicht mein Ding.

    Ok Osterhasen giebt es hier auch, aber auch die
    halten sich in Grenzen.

    Herzliche Grüsse
    Elke

  4. Marianne sagt:

    Ich habe alle Hasen aktiviert, sie sind unterwegs *gg*

    • admin sagt:

      @Marianne: Behalte sie nur schön bei Dir, wir haben hier rundherum genug davon :)…und es ist doch noch soo lange hin bis Ostern, gell!

  5. minibar sagt:

    Was bedeutet: Kaufen! Kaufen!!!
    Wir gehen also jetzt auf Hasenjagd, lach.

    Jaaa, das Angebot ist unübersehbar.
    Also rein ins Vergnügen!!! – Sofern die Moneten reichen

    • admin sagt:

      @babsi: Aber ja doch, sofern auch die Figur es verträgt :)) Aber zuviel ist ja sowieso ungesund!!! Sowohl bei der Deko wie beim Naschwerk!

  6. Katinka sagt:

    Wie gut, dass es immer wieder Anlässe gibt, zu denen der Handel neue Ware verkaufen kann 😉

    Ich finde es nur schade, dass alles immer früher rausgestellt wird – Ostersachen wechseln die Weihnachtsmänner ja fast schon ab.

  7. ute42 sagt:

    Schöne Faschings-Kehraus-Bilder, das gefällt mir.
    Klar stehen die Osterhasen schon bereit. Der Konsument spricht darauf an. Ich gestehe, ich habe auch schon Schokoeichen zu Hause *schäm*

    • admin sagt:

      @ute42: Nicht schämen…genießen!!! Die Lebkuchen schmecken ja schließlich vor Weihnachten auch am besten, gell 🙂

  8. coolpic sagt:

    Am Aschermittwoch ist der Karneval vorbei,
    aber nach der Session ist vor der Session…

    Ich bin schon seit Tagen auf der Suche nach diesen kleinen weissen Porzelanhäschen,
    bislang gefielen sie mir nicht…
    weiter suchen!

    Habe ein frühlingshaftes Wochenende!
    Lieben Gruss CoolPic ?

    • admin sagt:

      @coolpic: Bei uns gibt es soooo viele, kleine, weiße Porzellanhäschen, ich könnte Dir ganz viele schicken! 🙂