Tierisches Alphabet „O“

 Clara hat zu einem reizvollen Projekt aufgerufen:

Zu jedem Buchstaben des Alphabets (außer X und Y) ein Foto.

Diese Woche ist der 15. Buchstabe des Alphabets gefragt, also das “O“:

Da hätte man das Okapi nehmen können oder auch den Otter, den Ozelot oder auch das Oribi genannte Bleichböckchen, ebenso wie den Orang Utan oder das Opossum. Allesamt wunderschöne Tiere! Aber alle nicht so aktuell wie:


„die Osterhäsin“ :mrgreen: !!!

Tagged , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

11 Antworten zu Tierisches Alphabet „O“

  1. Jutta sagt:

    Liebe Moni,

    woran hast Du jetzt erkannt, dass es eine Osterhäsin ist – am schönen Halsband?!? ;o)

    Jedenfalls ist eine schöne Idee, die mir gefällt.

    Liebe Grüße
    Jutta

    • admin sagt:

      @Jutta: Ich gestehe, ich bin auf gar keine andere Idee gekommen: ein Blumenhalsband, grazile Gestalt, anmutige Gestik….was sollte es denn sonst sein? 🙂

  2. ute42 sagt:

    Genau diese Frage wollte ich auch stellen. Woran sieht man, dass dies eine Osterhäsin ist? 🙂
    Auf jeden Fall ein hübscher Hase 🙂

  3. Emily sagt:

    Gute Idee 🙂

    Liebe Grüße an dich!

  4. Himmelhoch sagt:

    Moni, eine ganz tolle Idee, diese Osterhäsin. Aber noch toller fände ich, wenn ich deine Ideen nicht über meinen Feed, sondern über deinen Link bei mir erahren würde, da bin ich aktueller mit weniger Aufwand dabei. Bitte!!!

  5. coolpic sagt:

    Osterhäsin… klasse Idee… und so modisch up to date

    LG ?

  6. Marianne sagt:

    Huhu, lieben Gruß von mir, ich zähle doppelt, da mit zwei „a“ *breitgrins*

    • admin sagt:

      @Marianne: Für die 2 „a“ habe ich wirklich lange gebraucht, aber dann musste ich auch lachen 🙂 Stimmt ja, liebe Marianne, liebes Fudelchen :)) Schönen Samstag und lieben Gruss.

  7. Huch ist schon Ostern..*lach

    Aber eine schöne Idee zum Thema
    und ein nettes Foto.

    Liebe Grüsse
    Elke