Tierisches Alphabet „K“

Clara hat zu einem reizvollen Projekt aufgerufen:

Zu jedem Buchstaben des Alphabets (außer X und Y) ein Foto.  Und jetzt ist das „K“ dran, wie Kuh, Kuscheltier, Kaulquappe, Krebsli, Knuddelbär, Krokodil, Kakadu, Känguruh, Kampfhuhn,  Kardinalsvogel, Karpfen, Katzenbär, Kartoffelkäfer… und…und…oder eben wie „Kameliendame“

Ich zeige heute mein Kuschelkamelbaby, zusammen mit dem Zweiseiten-Kamel:

Das kleine Kamel hat wirklich 2 Seiten:

    Vorder-und Rückseite     

Tagged , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen permalink.

8 Antworten zu Tierisches Alphabet „K“

  1. Marianne sagt:

    Schöne Kamele und vor allen Dingen das kleine mit den zwei Seiten. Das ist bestimmt aus Alabaster und Urlaubsmibringsel ?

    Herzlichst ? Marianne

    • admin sagt:

      @Marianne: Wie recht Du wieder hast, in Tunesien (als es noch friedlich war) unwiderstehlich gefunden und sofort mitgenommen 🙂

  2. Marianne sagt:

    Oh „t“ vergessen…..in Tunesien waren wir auch mal zu ruhigen Zeiten und ich liebe diese kleinen Mitbringsel ebenso.

    • admin sagt:

      @Marianne: Ist allerdings eines meiner letzten Mitbringsel „zum Abstauben“, Inzwischen überlege ich 3x, bevor ich mir ein „Staubfänger-Souvenir“ mitbringe 🙂

  3. Emily sagt:

    Spuckt es auch? 😉

    Liebe Grüße, Emily

  4. Himmelhoch sagt:

    Moni, bei deiner langen Aufzählung von K-Tieren fiel mir noch der „Klugscheißer“ ein – das muss doch ein Säugetier sein. – Das Kuschelkamelbaby sieht wirklich kuschelig aus, das andere wäre mir zu hart und evtl. auch zu wertvoll.

  5. coolpic sagt:

    K wie Kuschelkamel, hervorragend!
    Eine klasse Idee!

    LG ?

  6. Marianne sagt:

    Schon klar, das geht mir auch so. Weniger ist mehr.
    Hab einen schönen Tag und liebe Grüße

    Marianne ?