Muntermacher

Gegen das Absinken der Leistungsfähigkeit am späten Nachmittag gibt es ein erprobtes Mittel:

Wenn dazu noch – wie momentan bei uns geschehen – die Sonne wieder einmal hervorschaut, steht der Wirkung dieses allseits beliebten Energieträgers nichts mehr im Wege.

Das ist zwar jetzt keine besondere Tasse, aber vielleicht passt sie ja trotzdem in Frau Kunterbunts Tassen-Challenge!

:coffeholicsheep:

Tagged , , . Bookmark the permalink.

4 Responses to Muntermacher

  1. Marianne H. says:

    Und ich trinke jetzt noch ein Schlückchen, war den ganzen Tag unterwegs.
    Vormittags im Büro, Nachmittag in der Stadt und am Abend noch eine Verabredung gehabt.
    Keinen Kommentar beantwortet…oder nur ganz wenige und Blogbesuche auch noch nicht…..das wird eine lange Nacht….oder auch nicht, je nachdem wie ich drauf bin und jeden Tag kann ich das nicht schaffen, du sicher auch nicht, dann ist das ja schon ein Fulltimejob.

    Hab noch einen schönen Abend und liebe Grüße

    Marianne 🙂

    • admin says:

      Ich muss gestehen, auch ich war gestern abend zu müde und auch irgendwie nicht so toll drauf. Aber heute morgen habe ich mich dafür voller Elan und Schwung ans Aufarbeiten gemacht 🙂
      Lieben Gruss und einen wunderschönen Tag – moni

  2. Lucie says:

    Diesen Muntermacher brauche ich auch morgens als allererstes!

  3. paradalis says:

    Der sieht total lecker aus, liebe Moni.
    Ich trinke am Tag vielleicht so 10 – 15 Tassen, gerade jetzt auch wieder.
    Ohne würde gar nicht gehen.
    🙂

    Dir einen schönen Abend,
    ganz liebe Grüße
    Heike.

  • Ich freue mich über jeden Kommentar!

    Aufgrund der neuen Richtlinien zum Datenschutz (DSGVO) möchte ich Euch darauf aufmerksam machen, bitte auf Folgendes zu achten:
    Mit der Nutzung der Kommentarfunktion erklärt ihr Euch mit der Speicherung und Verarbeitung Eurer Daten durch meine Website einverstanden.