Verständigung

Schon 1950 stellte John Langshaw Austin fest, dass die entscheidende Frage beim Verständnis von etwas Gesagtem nicht die Tatsache ist, ob es wahr ist oder falsch, sondern einzig und allein ob die Verständigung im beabsichtigten Sinne gelungen ist oder nicht gelungen ist.

:why:   Sicher etwas kompliziert ausgedrückt, trifft es aber immer noch den Kern! Nicht von ungefähr gibt es heute auf dem Büchermarkt unendlich viele Titel, die sich einzig und allein mit der Verständigung zwischen den Menschen beschäftigen.   :think:

Tagged , , , . Bookmark the permalink.

Comments are closed.