2 Responses to Winterspeck goodbye

  1. Biene says:

    Ein wirklich lustiges Video. Kann mir gut vorstellen, dass das Tanzen durchaus zur Kalorienverbrennung geeignet ist. Vorausgesetzt, man kann sich überhaupt die ganze Abfolge verschiedener Stile und Schritte merken. :-D

  2. admin says:

    Ist doch ganz einfach:
    Immer STOP drücken und gaaaaanz langsam nacharbeiten, ganz nach dem Motto „In der Ruhe liegt die Kraft“!