Die Reise ist zuende

„Und am Ende meiner Reise
hält der Ewige die Hände
und er winkt und lächelt leise –
und die Reise ist zu Ende.“

Matthias Claudius


04.05.1946 – 02.10.2020

**********************

Es tut weh, diese Leere zu spüren, es tut weh, Dich nicht mehr zu berühren.
Hast trotz Krankheit nie aufgegeben, hast Kraft Dir abgezwungen zu leben.
Es wär noch so viel zu sagen, es gäb an Dich noch so viele Fragen.
Meine Liebe zu Dir wird mir Kraft geben, mit Dir in unseren Herzen weiter zu leben.
Du hast das Leben so geliebt, doch der Tod hat Dich besiegt.

In ewiger Liebe, deine Tochter Sabine

**********************

Das Leben ist eine Reise

„Zum Reisen gehört Geduld, Mut, guter Humor.
Vergessenheit aller häuslichen Sorgen,
und dass man sich durch widrige Zufälle, Schwierigkeiten, böses Wetter,
schlechte Kost und dergleichen nicht niederschlagen lässt.
Adolph Freiherr von Knigge
* * * * *

Auf meiner beschwerlichen, anstrengenden und schmerzhaften
– aber doch stets hoffnungsvollen Reise –  habe ich die Hälfte des Weges bezwungen.
Auch wenn es sich bei mir um eine ganz andere, spezielle Reise handelt,
die Worte des bekannten Freiherrn finde ich da durchaus passend
und werde sie für die zweite Hälfte beherzigen.
* * * * *
All eure lieben Gedanken und guten Wünsche helfen mir mental dabei sehr.
Also nochmals danke-0022.jpg von 123gif.de Download & Grußkartenversand ♥ Dankeschön ♥

linie-0332.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Die „Pause“ dauert noch an …

Der Spruch,
„Heute ist nicht alle Tage; ich komm wieder, keine Frage!“ von Paulchen Panther,
ging in unsere Alltagssprache über.
Die Worte stammen aus der fünften Pink-Panther-Folge Sink Pink (1965-verdammt lang her, gell),
in dem der Pink Panther seinen ersten Satz spricht.
Für mich ist dieser Ausruf jetzt mein ganz persönliches Überlebensmotto!
* * * * *

Bis zum 22. Juni 2020 war ich zwar nicht total ahnungslos, aber doch immer der vollen Überzeugung,
nur relativ „normale“ gesundheitliche Probleme zu haben.
Dann allerdings begann ein Marathon durch die spezialisierte Ärzteschaft.
Tests, kleinere OP’s, CT’s, MRT’s etc. und Untersuchungen
mit anschließenden, endlos langen und ausführlichen Patienten-Gesprächen folgten.

Ab 17.08.2020, also nächsten Montag, wird es jetzt ernst,
denn die kombinierte Radiologische- und Chemo-Therapie beginnt.

Da bleibt einem – im wahrsten Sinne des Wortes – am Ende nur zu sagen
„Was – Bitteschön – sind Nebenwirkungen?“
Wenn eine Diagnose alternativlos ist, fällt die Wahl eigentlich ziemlich leicht.

Also …. Augen zu und durch!!!
* * * * *

Euch allen, liebe Freundinnen und Freunde in der Bloggerwelt danke ich von Herzen
für die vielen liebevollen, mitfühlenden Worte und bitte darum,
mir auch weiterhin – so weit das Alltagsleben es zulässt – ganz persönlich die Daumen zu drücken.

Ich wünsche mir von ganzem Herzen, dass ihr alle gesund und munter seid und bleibt.
Denkt positiv, handelt umsichtig und seid freundlich und liebevoll im Umgang mit euren Mitmenschen.

Die Zeit ist launisch: Sie weiß nicht, was sie will.
Mal zieht sie sich in die Länge, mal rast sie nur so an uns vorbei.
Es gibt kein solidarisches Zeitgefühl. Zeit ist für jeden von uns ein subjektives Gefühl.

In diesem Sinne, habt alle eine gute Zeit …
ranken-0002.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Montagsherz #465

„Der Morgen entscheidet über das Glück deines Tages“
* * * * *
Genießt also was immer ihr zum Frühstück trinken mögt,
aus einem herzlichen Becher oder einer gemütlichen Herz-Tasse.
Das stimmt dann auf jeden Fall schon mal froh und heiter …..

❤️❤️❤️
Bleibt gesund und munter,
kommt gut durch die neue Woche und habt es alle fein!
Frau Waldspechts Montagsherz 

Black & White 2020-Juli

Der Sommer ist da, die Sonne scheint …..
….. und die Sonnenbrille hilft uns sicher durch Licht und Schatten.
* * * * *

Einmal im Monat sehen wir Schwarz/Weiß
bei Marius – powered by CZOCZO

Zitat im Bild 151/2020

„Der vollbringt das meiste in der großen Welt,
der in seiner eigenen Welt sein Bestes gibt.“
Thomas Jefferson

* * * * *

Habt alle einen geruhsamen Start ins Wochenende.

Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova