Montagsherz # 370

Hoffentlich ist die Liebe nicht so eingerostet, wie der Kanaldeckel über dem gemalten Herz.
Immerhin, 2011 ist doch schon sehr lange her!

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

Montagsherz # 369

So richtig zünftig und extra robust sehen diese Becher aus.
Die fröhlichen weiß getupften Herzchen und Blümchen sehen richtig lieb aus.

So lange der Löffel nicht benutzt wird, sieht diese Kombination ja auch richtig gut aus.
Wenn es allerdings nach dem Umrühren tropft und träufelt,
zweifle ich doch ein wenig an der so praktisch scheinenden Löffelhalterung!

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

Montagsherz # 368

Unübersehbar und ein echt flauschiger, liebevoller Hingucker  sind diese Herzkissen. 
Da findet auch ein gestresster Kopf ganz sicher seine Ruhe.

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

 

Montagsherz # 367

„Seelchen“ liebt „Engelchen“!
Das nenne ich wahrlich eine himmlische Verbindung.

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

 

Montagsherz # 366

Viele haben so ein Buchseitenherz schon gezeigt. Ich noch nicht!

Endlich habe auch ich aufgegeben und nachgegeben
und präsentiere heute mein ganz persönliches Herzbuch!

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!
Frau Waldspechts Montagsherz

Montagsherz #365

So, oder zumindest ähnlich, wird mein Kaffeegenuss morgen aussehen!
Ein edler Pappbecher, herzlich aufgepeppt!

Ich bin reif für die Insel…
für meine Atlantik-Wind-Lieblingsinsel Lanzarote!


Natürlich werde ich, soweit es das Insel-Internet zulässt, bei euch reinschauen und kommentieren.
Wenn alles klappt, melde ich mich mindestens einmal in der Woche
mit dem herzlichen Montags-Wochenstart-Herzchen!
Es wäre echt lieb, wenn ihr mich nicht total vergesst. 

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein!

Frau Waldspechts Montagsherz

„T“ in die neue Woche-2018

Da steht er nun, der arme Tor junge Besucher, vor dem großen und dem kleinen Tor.
Sicher überlegt er, ob er durch das große Tor rausgehen soll
oder doch lieber erst noch kurz „Wache schieben“ in dem kleinen „Tor/Wach/Zoll-Häuschen“!

Auf der Festung Ehrenbreitstein gibt es eben jede Menge Tore und Türen,
Durchgänge, Ein-und Ausgänge.
Da kann man schon mal ins Grübeln kommen….

Habt alle einen feinen Sonntag und macht es euch schön!

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und