Bunt ist die Welt #109

Die Trauerweide trauert nicht mehr.
Sie hat schon einen zartgrünen Schleier über die Zweige geworfen.

Dieses Gänseblümchen beansprucht in den ersten wärmenden Strahlen der Frühlingssonne
 ein besonderes „Alleinstellungsplätzchen“.

Diese kleinen, allerersten Narzissen sind immer ganz besonders mutig.
Sobald sich ein Sonnenstrahl zeigt und sie ein wenig geschützt stehen, blühen sie auf.

In den ersten Frühlingstagen strengen sich sofort die Magnolien an.
Ich habe immer wirklich etwas Angst, denn frostige Nächte mögen sie doch gar nicht.
Ich liebe die herrlichen Magnolienblüten und befürchte immer,
sie könnten ihre Knospen ein paar Tage zu früh öffnen.

Die ersten Veilchen begeistern mich immer total. 
So winzig, so tief am Boden, man muss schon etwas aufpassen,
damit man diese kleinen Blümelein nicht aus Versehen zertritt.

Die Weidenkätzchen recken ihre kleinen Puschel in die frische Frühlingsluft.
Hier hat wohl jemand befürchtet, sie könnten sich selbständig machen
und hat sie mit einem Bändchen vor dem Weglaufen/fliegen  gesichert.

Das alles und…ja, noch viel mehr…..
habe ich entdeckt, als ich mich auf den Weg machte, dem „Frühling auf der Spur“ zu sein.

Bunt ist die Welt

Lotta möchte „Dem Frühling auf der Spur“ sehen!

DND – 14/2016

weidenkaetzchen
Frühlingserwachen und Weidenkätzchen sind ein unzertrennliches Gespann!

dernaturdonnerstagJutta (kreativ im Rentnerdasein) leitet dieses Projekt

Punkt.Punkt.Punkt. # 09

Freude

Friedrich Schiller hat in seiner „Ode an die Freude“ geschrieben:
Freude, Freude treibt die Räder in der großen Weltenuhr
Es ist das Prinzip, welches alles Leben antreibt und ich freue mich schon jetzt auf das
„Frühlingserwachen“,  und auf die vielen, wunderschönen, bunten Blüten, die uns die Natur ganz sicher
auch in diesem Frühjahr wieder großzügig schenken wird.
:loveflowers:

Punkt-Punkt-PunktPunktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Freude“

In weichen Pelz gehüllt…

Weidenkaetzchen
…wagen sich die Weidenkätzchen an die immer noch recht kühle Frühlingsluft!

Bunt ist die Welt # 12

spring
So anmutig, energiegeladen und gleichzeitig so zart kann der Frühling sein.

spring
Aber auch so kraftvoll, bunt, an-und aufregend!
Das Frühjahr ist doch jedes Jahr auf’s Neue inspirierend,
schwungvoll und sehr bunt!
:loveflowers:

Frühling für Lotta