4 in a box – Nr. 33

Unser ach so gelehrter Geheimrat Johann Wolfgang von Goethe glaubte zu seiner Zeit:
„Was man schwarz auf weiß besitzt, kann man getrost nach Hause tragen.“

Heute wissen wir, auch was wir schwarz auf weiß lesen,
ist deshalb nicht immer und unbedingt vertrauenswürdig!

Die Box habe ich natürlich mit lauter Dingen bestückt, die man guten Mutes für wahr nehmen kann:
1. Saison-Werbeschild beim Bio-Hofladen,
im „history-style“ mit Kreide auf die Schiefertafel gemalt.
2. Schwarz-Weiß und rund, die altmodische aber zuverlässige Küchenuhr.
3. Pechschwarzer Lavasteinbrocken, dekorativ platziert auf meinem Esstisch. 
4. Ausschnitt aus der Tageszeitung, früher mal nur in schwarz-weiß,
heute teilweise modisch mit Farbe aufgepeppt.

Die aktuelle Boxen-Füllung soll: „ black and white“ enthalten!

Ein feines Projekt von Anneli – Kleinstadtleben

StoryPics 2014/28

Krebs kann auch eine Henkersmahlzeit seinStilvoll und stilsicher ist hier ein italienisch inspiriertes Gericht serviert worden.
Spaghetti einmal ganz anders: „frisch aus dem Krebs geschlüpft!“
In Kombination mit Kerzenlicht und Rotwein ist das ein Genuss für Augen und Gaumen. :superessen:

So eine „Henkersmahlzeit“ könnte einem schon gefallen, oder?!
Mir gefällt das zumindest als StoryPicsWort für diese Woche!

StoryPic2014
von Sandra
♠ ♣ ♥ ♦    ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦

Meine StoryPicsWorte:
1. Eingangstor 2. Laterne 3. Salon 4. Palisade/n 5. Fluchtfahrzeug 6. Grab 7. Gebeine
8. Gräten 9. Eichhörnchen 10. Handschellen 11. Tatort 12. Polizei 13. Tatzeit 14. Mixtur
15. Hochzeit 16. Papagei 17. Kunstraub 18. Fußabdrücke 19. Zeugen 20. Kleinflugzeug/e
21. Flamme/n 22. Tunnel 23. Wäscheleine 24. Unikat 25. Spurensicherung 26. Äpfel
27. Gedanken 28. Henkersmahlzeit

Denkanstoß

Wenn die Neugier siegt, man ganz nahe herangegangen ist……

…und das alles gelesen hat, dann denkt man auch über Abfall nach!