Gesetz der Serie 11/2011

von PALEICA

Das Thema des Monats lautet „Farben & Formen“ (bunt gemischt) :

Farbe und Formen im XXL-Format gibt es nach einem Klick auf’s Bild. :mrgreen:

Schmiedekunst # 16

von ELKE (Mainzauber) und BRIGITTE (Blechi)

In der sogenannten „guten, alten Zeit“ stand in jedem Haus ein Ofen. Diese Öfen sorgten nicht nur für angenehme Temperaturen sondern wurden gerne auch gleichzeitig genutzt, um Wasser zu kochen oder Speisen warmzuhalten. Wenn diese Wärmequelle in der guten Stube stand, leistete man sich gerne etwas Besonderes. Viele Öfen aus dieser Zeit waren deshalb oft Schmuckstückchen der damaligen Handwerkskunst.

Ich vermute, dass die meisten Schmiedekunstwerke aus vergangenen Zeiten leider zur Herstellung von Kanonenkugeln missbraucht wurden, aber einige Exemplare haben diese schlimmen Zeiten Gottseidank überstanden und  lassen in Heimatmuseen die Augen der Betrachter strahlen:

Dieses Prachtstück steht in einem Heimatmuseum in Hessen.

Die oberen Klappen sind mit feinen Reliefs verziert.

Auch die große, untere Ofentür schmücken fein herausgearbeitete Details.

Musik, die einfach immer da ist ♫♬♪♫

„Add some music to your day“ sang Brian Wilson 1970 im gleichnamigen, von ihm mit Joe Knott und Mike Love für die „Beach Boys“ geschriebenen Song.

In diesen Tagen erscheinen nun auch erstmals die sogenannten „Smile-Sessions“ der Band, die unveröffentlichten Demo- und Studiotakes der Band zum gleichnamigen Album, das 1967-68 entstand.

Entgegen der thematischen Ausrichtung der Songtexte, die oft vom Surfen und vom Strand handeln, konnte nur eines der Bandmitglieder tatsächlich Surfen und ertrank ausgerechnet später selbst im Meer, der Kopf der Gruppe, Brian Wilson, hatte sogar richtig Angst vorm Wasser.

Unabhängig von der bewegenden Geschichte der Band, die bei vielen völlig zu Unrecht  nur als Spaßkapelle bekannt ist, gilt der Spruch „Gebe Deinem Tag etwas Musik bei“ noch heute – egal für welchen Musikgeschmack.

Viele unangenehme Verrichtungen wie das Putzen des Badezimmers zum Beispiel werden durch Musik wesentlich erträglicher.

Und selbst wenn mal alles ganz schrecklich läuft, ist immer noch gute Musik da, die man hören kann. So ähnlich formuliert es der Held aus dem deutschen Spielfilm „Absolute Giganten“ von Sebastian Schipper.

Es gibt also genügend Gründe, mit guter Musik, die zur Stimmung passt oder diese auch aktiv aufhellt, den Tag zu versüßen.

Online findest man außerdem zahlreiche Webseiten wie die von Groupon, die einem helfen, Schnäppchen im Bereich CD, MP3 oder auch Vinyl mit dem Groupon Coupon zu finden.

Damit einfach immer gute Musik da ist, solltest man sie mitnehmen, egal wohin man geht. Die Fahrt mit dem Bus oder Auto zur Arbeit oder die nächste Zug-oder auch Flugreise macht wesentlich mehr Spaß, wenn man einen mit Lieblingstracks bespielten MP3-Player dabei hast. Attraktive Angebote für Player von verschiedenen Herstellern findest man unter den Groupon Coupons.

Egal, ob man alleine daheim in der Badewanne oder unter der Dusche singt, ob im Chor oder in fröhlicher Familienrunde, egal ob man selbst musiziert oder nur einfach gerne zuhört, ob Volksmusik, Hipp-Hopp, Jazz, Blasmusik, Reggae oder Klavierkonzert:

Mit Musik geht’s einfach besser! ♫♬♪♫