4 in a box – Nr. 33

Unser ach so gelehrter Geheimrat Johann Wolfgang von Goethe glaubte zu seiner Zeit:
„Was man schwarz auf weiß besitzt, kann man getrost nach Hause tragen.“

Heute wissen wir, auch was wir schwarz auf weiß lesen,
ist deshalb nicht immer und unbedingt vertrauenswürdig!

Die Box habe ich natürlich mit lauter Dingen bestückt, die man guten Mutes für wahr nehmen kann:
1. Saison-Werbeschild beim Bio-Hofladen,
im „history-style“ mit Kreide auf die Schiefertafel gemalt.
2. Schwarz-Weiß und rund, die altmodische aber zuverlässige Küchenuhr.
3. Pechschwarzer Lavasteinbrocken, dekorativ platziert auf meinem Esstisch. 
4. Ausschnitt aus der Tageszeitung, früher mal nur in schwarz-weiß,
heute teilweise modisch mit Farbe aufgepeppt.

Die aktuelle Boxen-Füllung soll: „ black and white“ enthalten!

Ein feines Projekt von Anneli – Kleinstadtleben

Alles für die Katz # 40

Alles fuer die Katz

Auf Lanzarote gibt es viele frei herumlaufende Katzen.
Sie finden überall leckere Fischreste, die von Anglern und auch den Möwen einfach auf die Lavasteine an der Küste
weggeworfen werden und die diese fleißigen Mietzen dann restlos „entsorgen“!

Völlig entspannt lässt sich die Katze auf den warmen Lavabrocken ihr Mahl schmecken.

Alles fuer die Katz
von Jaellekatz

Magic Monday #5

Lanzarote 1

Lanzarote ist fremd, anders, eine Insel vulkanischen Ursprungs.
Uns erinnert sie an die Bilder vom Mond.
Wir sehen eine Mondlandschaft, hier auf unserer uns bekannten Erde.

Lanzarote 2

Die kleine Kanaren-Insel ist durch eine Hügellandschaft mit markant aufragenden Vulkankegeln geprägt. Kleine Dörfer sind zumeist am Fuße der Lavaberge angesiedelt und bilden mit ihren strahlend weißen Häuschen einen beeindruckenden Kontrast zu der schwarz-rot-gold -braunen Landschaft.

Lanzarote 3

Vor rund 36 Millionen Jahren begannen wiederholte unterseeische Vulkanausbrüche
den Sockel der Insel zu bilden. Die Spuren dürfen wir auch heute noch bewundern.
Je nach Gesteinsart und wie die Sonne steht, verändert sich die Farbe der Berge
von sattem Orange bis hin zu antrazitfarbenem Lavagestein.

Lanzarote 4

Die Landschaft rund um die Feuerberge (Montañas del Fuego) inmitten des Timanfaya-Nationalparks, lässt uns erahnen, welche Naturgewalten hier getobt haben. Im Timanfaya-Gebiet ereigneten sich zuletzt von 1730 bis 1736 und 1824 starke Vulkanausbrüche, die große Teile des fruchtbarsten Ackerlandes und mehrere Dörfer und Gehöfte mit zusammen etwa 420 Häusern unter sich begruben.

Lanzarote ist eine bemerkenswerte Insel, geprägt durch gewaltige Naturereignisse
und deshalb für immer für uns fremd und anders.

magicmonday
“fremd/anders” für Paleica

Montagsherz #62

Herzen aus Lavagestein werden auf Lanzarote, der Vulkaninsel, überall angeboten.
So schön verarbeitet, kann man sich etwas Lava-Power mit nach Hause nehmen.

Ein Projekt    von Frau Waldspecht