Wenn sonst nichts mehr blüht…

…dekoriert der Gartenfreund mit dem, was da ist!

„Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse.“

* Leonardo da Vinci *
(auch Steve Jobs verwendete diesen Ausspruch)

Ein Steinbrechgewächs?!

Hortensien
In vielen Gärten sieht man sicher zum letzten Mal diese herrlichen Hortensien in voller Pracht!
Dass diese wunderbaren Pflanzen früher mal zu den Steinbrechgewächsen gehörten,
wusste ich noch nicht. Jetzt sind Hortensien eine eigene Pflanzengattung!

Bunt ist die Welt # 31

 Residenzschloss Ludwigsburg
Das Residenzschloss in Ludwigsburg wurde zwischen 1704 und 1733 im Barockstil errichtet.
Es ist eine der größten barocken Schlossanlagen Deutschlands.

Blumenfelder in Schloss Ludwigsburg
Das Schloss ist auf drei Seiten umgeben von einer großen Parkanlage.
Hier blühen die schönsten Blumen, passend zu jeder Jahreszeit,
immer akkurat in ganz vielen bunten Beeten zusammengestellt.

Blumenrondelle im Schlosspark Ludwigsburg
Zur 250-Jahr-Feier des Schlosses 1954 wurden diese Gärten teils in historischer,
teils dem Barock frei nachempfundener Form angelegt.

Buntes Detail aus dem Park in Ludwigsburg
Einige kleine bunte Ausschnitte aus der großen Parkanlage,

Blütenpracht in Ludwigsburg
….die mich wirklich in Form und Farbe und Vielfalt beeindruckt hat.

Dahlien und mehr im Schlosspark in Ludwigsburg
Die Gartenanlage mit dem dazugehörigen Märchengarten ist unter dem Namen „Blühendes Barock“…

Blumenbeete im Schlosspark Ludwigsburg
….bekannt und beliebt als Ausflugsziel und wirklich sehens-und (be)staunendswert!

Springbrunnen im Ludwigsburger Schlosspark
Ein „kleines“ Wasserspiel, eingebettet in Blumenbeete und viel Grün.
Davon gibt es mehrere und auch größere Exemplare.
Aber dieses versteckt angelegte Springbrünnlein hat mir besonders gut gefallen.

Sommerliche Blütenpracht für Lotta zusammengetragen!

Spiralen ohne Ende # 8

 Buchsbaeume
So spiralförmig blühen Buchsbäumchen ja nicht wirklich.
Diese beiden Prachtexemplare sind mir im Schloßpark in Ludwigsburg sofort aufgefallen! :nicegirl:

Spiralschnitt beim Buchsbaum

Hier noch einmal „superspiralig“ von nah, damit man den sorgfältigen
Schnitt des Fachmanns auch bis in die oberste „Buchsbaumblattspitze“ bewundern kann! :thumbsup:

 Spiralen-ohne-Ende
Projekt von Sabiene

StoryPics 2014/23

waescheleine
Heute wird ja überwiegend mit dem Wäschetrockner gearbeitet.
Aber den Duft, den frisch gewaschene Wäsche verströmt, die auf der Wäscheleine
an der frischen Luft, im Sonnenschein trocknet, den bekommt man
auch mit den modernsten Duftzusätzen nicht hin! :grinsgruen:

Und wenn man alle evtuell verräterischen Spuren vernichten möchte,
ist eine gründliche und sorgfältige Wäsche unabdingbar.
Mein StoryPicsWort für den heutigen Sonntag ist „Wäscheleine“,
die man natürlich auch total zweckendfremdet benutzen könnte! ;-)

StoryPic2014
von Sandra
♠ ♣ ♥ ♦    ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦   ♠ ♣ ♥ ♦

Meine StoryPicsWorte:
1. Eingangstor 2. Laterne 3. Salon 4. Palisade/n 5. Fluchtfahrzeug 6. Grab 7. Gebeine
8. Gräten 9. Eichhörnchen 10. Handschellen 11. Tatort 12. Polizei 13. Tatzeit 14. Mixtur
15. Hochzeit 16. Papagei 17. Kunstraub 18. Fußabdrücke 19. Zeugen 20. Kleinflugzeug/e
21. Flamme/n 22. Tunnel 23. Wäscheleine