Fischerstechen auf der Nahe

Fischerstechen
Der Kampf wird mit vollem Körpereinsatz geführt, denn….

Sieger und Verlierer
….es kann auch beim „Fischerstechen“ auf der Nahe in Bad Kreuznach
„nur EINEN geben“ !

SchnappWort # 33

Sieger
Das Fischerstechen in Bad Kreuznach ist ein alter Brauch,
der mit großer Begeisterung gepflegt wird.
Jedes Jahr treten Lanzenkämpfer auf flachen Kähnen gegeneinander an
und versuchen, die Gegner vom Kahn zu „stechen“!
Seit fast 30 Jahren erinnert das Fischerstechen auf der Nahe
an die Tradition der Nahefischer.

Schnapp-Wort
So feiern die Gewinner ihren Sieg und
mein Schnapp-Wort lautet also heute “Sieger
für  Sandra / Always Sunny

12 Monate -1 Stadt 2012/Juli

Das Kreuznacher Fischerstechen

Lanzenduelle auf der Nahe!

Auf der Roseninsel mit ihrer großen Terrassenanlage verfolgt alljährlich ein begeistertes Publikum
die packenden Kämpfe, an denen sich Dutzende von Teams an drei Tagen beteiligen.

Selbstverständlich ist das auch ein stimmungsvolles Volksfest mit Gaumenfreuden,
Geselligkeit und gutem Wein, denn auch bei sportlichen Wettkämpfen
darf der leibliche Genuss nicht zu kurz kommen. :grinsgruen:

Das Fischerstechen erinnert an die Tradition der Nahe-Fischer, die auf ihren flachen Kähnen
über Jahrhunderte ihren  Beruf auf der Nahe ausübten, bis der letzte 1972 seine Netze wegpackte.

In diesem Jahr wird das 28. Fischerstechenfest gefeiert werden.

Hoffentlich lacht die Sonne auch wieder, so wie in den vergangenen Jahren,
damit die Verlierer nur nass werden und nicht auch noch frieren müssen.

Wie schön, dass sie dieses Mal einfach nur ganz entspannt zuschauen konnten. :-)


Projekt von  Andy
Das Thema für den Monat Juli lautet:
“Sport”

Nachlese # 2

Das „Fischerstechen“ an der Nahe ist mit den Jahren eine gute Tradition geworden. Jeweils zwei Mannschaften – bestehend aus einem „Stecher“ und den fleißigen Ruderern – müssen in einer vorgegebenen Zeit den Gegner ins Wasser befördern. Da es sich zumeist um Firmen-bzw. Vereinsmannschaften handelt, feuern die Besucher am Uferrand IHRE Mannschaft natürlich lautstark an und jeder Sieg wird anschließend ausgiebig gefeiert. Wenn es gelingt, den Gegner zu einem „Bad in der Nahe“ zu verhelfen, ist das Gejohle natürlich besonders schadenfroh! :great:

[portfolio_slideshow]