Ich sehe rot! 49/2018

Fröhlich und rot-weiß geringelt grüßt dieser lustige Clown alle,
die heute das Ende der diesmal kurzen Fastnachtszeit gefeiert haben.
:carnival:  

Wie es so schön heißt „Am Aschermittwoch ist alles vorbei“…
mir macht das nichts aus, ich bin bekennender Fastnachtsmuffel!

ich-sehe-rot

Inspirierendes Projekt der lieben Wortperlen – Anne

Silver & Gold # 30

Eine im wahrsten Sinne des Wortes schmucke Eule!
Jede Facette glänzt und spiegelt, dass es einen beinahe blendet.

Was diese wachsame Eule so genau beobachtet und bewacht?
Etwas, das sich genau so sanft, leise und flüchtig durch die Luft bewegt wie sie selbst:
Es ist ein zartes Parfüm, das sich im Inneren versteckt!

„glitzerndes Projekt“ von “Wortperlen – Anne

Silver & Gold # 29

In der Flur-Kapelle auf dem Gelände des Freilichtmuseums in Bad Sobernheim
habe ich dieses goldene „Kind“ entdeckt.
„glitzerndes Projekt“ von “Wortperlen – Anne

Silver & Gold # 28

And the winner is ……
ganz gewiss jeder, der diesen kleinen „Gold-Oscar“ verliehen bekommt.

Meiner hat einen Regal-Ehrenplatz,
wird regelmäßig abgestaubt und die Erinnerungen an die Zeit,
als ich ihn von meinen Kindern „verliehen“ bekam,
lassen mich auch heute noch immer wieder lächeln.

„glitzerndes Projekt“ von “Wortperlen – Anne

Kleiner Monat 20-2017/02

Nimm dir jeden Tag die Zeit, still zu sitzen und auf die Dinge zu lauschen.
Achte auf die Melodie des Lebens, welche in dir schwingt.
* Buddha *

Ich besitze einige Buddha-Figuren in verschiedenen Größen.
Die hier gezeigte ist ein klitzekleiner Gold – Buddha, nur ca. 2,5 cm hoch.
Aber er lacht so freundlich, so lebensbejahend, so fröhlich….
…ihn anschauen erleichtert das positive Denken!
:nicegirl:

kleiner monat logoBetreut von Peter – cubusregio