Eins,zwei,drei,viele…

Diese „Original Mainzer Schwellköpp“ werden auch in diesem Jahr wieder
in der Fastnachtszeit die Mainzer Straßen und Plätze bevölkern.

Die Schwellköpp (in Hochdeutsch: Geschwollene Köpfe) sind überdimensional große Pappmachéköpfe,
die von Trägern beim Mainzer Rosenmontagszug zur Auflockerung
zwischen den einzelnen Zugnummern getragen und präsentiert werden.
Sie sind seit 1927 Teil der Mainzer Fastnacht.
Die Schwellköpp zeigen, satirisch überspitzt, typische Physiognomien
von Mainzer Charakteren beiderlei Geschlechtes.

Jetzt wollt ihr sicher noch wissen, was auf dem Schild steht? Bitte sehr:

Für alle, die des „Meenzerischen“ nicht mächtig sind, „Kreppel“ heißen hier
die „Berliner“, sonst auch „Krapfen“, „Berliner Pfannkuchen“ genannt! 
:fastnacht:  

Meine Zahl der Woche ist die  “ 2 „!einzweidreivieleEins, zwei, drei, viele…Zahlensuchspiele von
Luiserl – Augenblickesammlung

Teuflisch gut drauf!

Strassenfastnacht
Einmal im Jahr teuflisch – fröhlich mitfeiern bei der Straßenfastnacht!
Das ist doch wirklich ansteckend! :devil:

Allez hopp!

Fastnacht
Diese beiden Fastnachts-Freundinnen sind ganz offensichtlich bereit
für den Bad Kreuznacher Fastnachtsumzug!
masken-0037.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Altweiberfastnacht

Altweiberfastnacht
Helau, Alaaf und Humba Täterääää…
so gut gelaunt gelingt der Start in die „tollen Tage“der sogenannten „5.Jahreszeit“!
silvester-0079.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Ich bin kein Fastnachter, aber ich schaue gerne zu
und bin gerne „hinter der Kamera“! :knips:

Zuerst in Bad Kreuznach…

Fastnachtslady
…und dann nichts wie ab nach Venedig! :thumbsup: