Floral Friday Fotos #71/2018

„Blumen machen die Menschen fröhlicher, glücklicher und hilfsbereiter.
Sie sind der Sonnenschein, die Nahrung und die Medizin für die Seele.“

Luther Burbank (1849 – 1926)

„Flowers make people cheerfullier, happier and more helpful.
They are the sunshine, the nutriment and the medicine for the soul.“

Floral Friday Fotos
I’m joining Floral Friday Fotos FFF  334 of Nick

Floral Friday Fotos #70/2018

Die milden Frühlingslüftchen lassen die Natur zu neuem Leben erwachen.
Dieses sonnige Goldgelb der Forsythien zaubert doch jedem sofort ein Lächeln aufs Gesicht.
:girlheart:

Floral Friday Fotos
I’m joining Floral Friday Fotos FFF  333 of Nick

Floral Friday Fotos #69/2018

Die „Kleine Traubenhyazinthe„, für die Lateiner und Experten unter uns „Muscari botryoides“
stammt ursprünglich  aus dem Orient und wurde um 1560 bis 1620
– wie auch unsere geliebten Tulpen, Narzissen und andere Hyazinthengewächse –
aus der Türkei und dem Nahen Osten nach Mitteleuropa eingeführt .
Sie ist also ein „echter Orientale“!

Da ich diese kleine blaue Blume relativ häufig in der Natur sehe, hat es mich erstaunt zu erfahren,
dass sie in Deutschland wegen ihres seltenen und bedrohten Vorkommens
auf der „Roten Liste gefährdeter Arten“ steht!

Floral Friday Fotos
I’m joining Floral Friday Fotos FFF  332 of Nick

Bunt ist die Welt #155

Man muss schon genau hinschauen, um die ersten „Frühlingsboten“ zu erspähen!


Die Dohle saß am Binger Rheinufer und hielt ebenso wie wir Ausschau nach Frühling.

Eng aneinander gekuschelt haben diese kleinen Narzissen
die frostigen Nachttemperaturen gut überstanden.
Die meisten Osterglocken hatten leider nicht so viel Glück und sind schlicht und einfach erfroren!


Mit diesem kleinen Hasenpärchen habe ich mir einfach etwas Frühlingsgefühle ins Haus geholt.
Er hat Blümchen mitgebracht und sie ein kleines Vögelchen.
Sie warten jetzt mit mir gemeinsam auf ein hoffentlich sonniges
und frühlingshaftes Osterwochenende! 

Lotta möchte „ Frühlingsboten sehen!

Bunt ist die Welt #153

„Was eine Blume braucht, ist die Kraft des Stengels,
der sie trägt,
der sie in Wind und Wetter festhält
und der sie der Sonne entgegenstreckt.“

* Phil Bosmans *


Der Anblick solch wundervoller Blüten steigert unsere Vorfreude auf das Frühjahr
und erleichtert uns das Warten etwas!
Die wärmeren Temperaturen sind ja bei uns schon angekommen.
Jetzt müsste nur noch dem Regen der Sonnenschein folgen
und es stünde einer 2018er Frühlings-Blütenpracht nichts mehr im Wege!
:loveflowers:  

Lotta möchte „ Tulpen & co. sehen!