Ich sehe rot! – 35/2017

Diesen roten Spezial-Hubschrauber übersieht so leicht keiner.

ich-sehe-rot
Inspirierendes Projekt der lieben Wortperlen – Anne

Punkt.Punkt.Punkt. 28/2017

Fahrräder erfreuen sich ja schon immer großer Beliebtheit.
Heutzutage allerdings ist ja ein richtiger „Radl-Hype“ ausgebrochen.
Ob mit oder ohne Motor, Hollandrad, Citybike oder Mountainbike, für jeden ist das Passende dabei.

Zur Zeit findet ja wieder die alljährliche „Tour de France“ statt und als ich sah,
wie die Profis um jeden Meter, ja Zentimeter, kämpfen,
musste ich sofort an den „Ironman-Wettbewerb“ auf Lanzarote denken.

Die dortigen Teilnehmer sausten auf ihren sportlichen Rennrädern
geradezu weltmeisterlich durch die engen Straßen von Haria.
Insgesamt strampeln sie 180 km und das ist, wenn man bedenkt wie klein Lanzarote ist,
eine echt erstaunlich lange „kreuz und quer“ Streckenführung!

Punkt-Punkt-Punkt

Punktgenaues Projekt von Sunny 
Thema: „Fahrräder“

4 in a box – Nr. 33

Unser ach so gelehrter Geheimrat Johann Wolfgang von Goethe glaubte zu seiner Zeit:
„Was man schwarz auf weiß besitzt, kann man getrost nach Hause tragen.“

Heute wissen wir, auch was wir schwarz auf weiß lesen,
ist deshalb nicht immer und unbedingt vertrauenswürdig!

Die Box habe ich natürlich mit lauter Dingen bestückt, die man guten Mutes für wahr nehmen kann:
1. Saison-Werbeschild beim Bio-Hofladen,
im „history-style“ mit Kreide auf die Schiefertafel gemalt.
2. Schwarz-Weiß und rund, die altmodische aber zuverlässige Küchenuhr.
3. Pechschwarzer Lavasteinbrocken, dekorativ platziert auf meinem Esstisch. 
4. Ausschnitt aus der Tageszeitung, früher mal nur in schwarz-weiß,
heute teilweise modisch mit Farbe aufgepeppt.

Die aktuelle Boxen-Füllung soll: „ black and white“ enthalten!

Ein feines Projekt von Anneli – Kleinstadtleben

Zitat im Bild 01/2017

Schon sehr lange verfolge ich dieses feine Projekt.
Immer wieder bin ich überrascht, was sich die Teilnehmer einfallen lassen
und wie kreativ die Umsetzungen gelingen.

Ursprünglich heißt es ja „Ein Bild sagt mehr als tausend Worte“,
aber es ist auch möglich, einem Bild durch ein passendes Zitat eine besondere Bedeutung und Kraft zu verleihen.
Das gefällt mir und deshalb hier und heute mein „Premieren“-Beitrag.

Bild und Wort vereint im Projekt der lieben Nova

Ich sehe rot! – 34/2017

roter Geldrueckgabeknopf eines Parkschein-Automat

Ganz sicher sind die meisten von uns schon mal vor dem Parkschein-Automat gestanden
und haben voller Hoffnung diese rote Taste gedrückt.

Vielleicht rückt dieser Geldfresser die bezahlten Münzen ja doch wieder raus?
Gemäß des feinen Symbol-Bildchens sollten es ja nur so freudig klimpern… 

ich-sehe-rot
Inspirierendes Projekt der lieben Wortperlen – Anna