Bunt ist die Welt # 58

Jahrestellerchen

Wir haben ja alle unsere Teller im Schrank.  :grinsgruen:  Das Alltagsgeschirr sowieso!
Manche haben das extra „gute Geschirr“ für besondere Anlässe:
Das kommt dann zusammen mit dem „guten Silber“besteck an Festtagen zu Ehren,
und dann gab es da doch noch die „Sammel – Jahres – Gedenk – Teller“!

Beim letzten Umzug sind einige dieser Erinnerungsteller den Gang alles Irdischen gegangen.  :whistle:
Ich konnte mich aber ganz dunkel erinnern, dass ich da noch so winzig kleine Teile hatte.
Also….gesucht….und gefunden! Ich sag ja schon immer, das Haus verliert nichts!

Heute dienen diese Tellerchen, Durchmesser ca. 10 cm, als Unterlage für einen hübschen Krug,
den man ohne diese kleine Hilfstellung nicht wirklich sehen könnte.

Für das feine Projekt von Lotta sind sie jetzt noch einmal zu Ehren gekommen!

bunt_ist_die_welt_logo_2

Lotta  möchte gerne  „Teller“ sehen!

MakroMontag 05 / 2016

MakroMontag 2016Es ist nicht wichtig, was du betrachtest, sondern was du siehst. 
Henry David Thoreau

Und ich habe mich gefreut,
dass ich hier eine perfekte Naturschönheit so genau und ganz nah betrachten und fotografieren konnte!

makromontaglogo

für Brittas MakroMontag 2016

Montagsherz # 234

Montagsherz 2016„Natalia“ habe ich auf einer Wachstuchrolle entdeckt!
Sie hat mein Herz mit ihrem scheuen Blick sofort verzaubert.
Leider kenne ich keine Natalia, sonst hätte ich sicher nicht nur ein Bild gemacht,
sondern auch ein Stückchen Tuch mitgenommen und es verschenkt.

Kommt gut durch die neue Woche und habt es fein  :herz:

ein ♥liches Projekt    von Frau Waldspecht

Punkt. Punkt. Punkt. # 06

Lieblingsbooks

Das neue Projekt-Thema „Lieblingsbücher“ stellte für mich eine echte Herausforderung dar.
Ich liebe Bücher, Bücher sind meine Lieblinge, Bücher haben mich mein ganzes Leben hindurch begleitet.
smilie_les_074.gif
Ein Leben ohne Buch ist möglich, für mich aber undenkbar!
Und jetzt soll ich mich entscheiden??? Da muss ich leider passen. Ich habe immer gelesen….
Deshalb habe ich eine Collage erstellt. Im Uhrzeigersinn zeige ich eine klitzekleine Auswahl:

1. Belletristik, sehr wichtig, wenn man mal ein paar Stunden dem eigenen Alltag entwischen möchte.
2. Dann meine Fotobücher, die ich brauche und immer wieder nach ihnen greife,
weil die heutigen Kameras so viele „Features“ haben, da kann sich keiner alles merken.
3. Eine von drei (schmalen!!!)Regalreihen, gefüllt mit Kochbüchern. Ich lese gerne Bücher übers Kochen und Backen.
Erstens machen die herrlichen Fotos satt, aber nicht dick.  :whistle:
Was aber viel wichtiger ist, sie geben Anregungen für die tägliche Speisung und wecken die Experimentierfreude.
4. Ein Nachttisch ohne Lesestoff (momentan aktueller kleiner Stapel) ein absolutes „no go“!

Als echte Leseratte und fleissiger Bücherwurm habe ich natürlich überall etwas zum Lesen oder Blättern rumliegen.
aber diese sehr gestraffte Auswahl muss für heute reichen.
Ich habe da nämlich ein Buch angefangen, das muss ich jetzt weiterlesen… smilie_les_075.gif

Punkt-Punkt-PunktPunktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Herzensbücher“

Black and White 2016 / 02

Black and White 2016

Möwen – meeting – point!
Wenn das Wasser im Binger Hafen nicht weiter steigt – trotz Dauerregens – ist dieser Treffpunkt
bei den heimischen Rheinmöwen sehr beliebt!

Fotoprojekt-B&W 2016von czoczo