SchwarzWeissBlick 01/2016

SchwarzWeissBlick 2016Immer wieder sind wir fasziniert, welche Wirkung die Reduzierung der Farbe erzeugt.
Für das neue Projekt habe ich mir diese „Straßenszene“ ausgesucht, die auf mich in der schwarzweissen Version
eine ganz besondere, ganz andere Wirkung erzeugt, als das uns vertraute bunte Straßenbild.

Frauke schreibt ganz richtig:
„Schwarzweiße Bilder lassen das gleiche Motiv eine völlig andere Sprache sprechen als die bunte Version.“

Alle Informationen zu diesem neuen Projekt könnt ihr im Link unter dem Logo aufrufen!

SchwarzWeissBlickEin wunderschönes, neues Projekt von Frauke it’s me

Markiert mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

8 Responses to SchwarzWeissBlick 01/2016

  1. Liebe Moni,
    danke für diese tolle Aufnahme! Sie zeigt so gut, was um uns herum geschieht.
    Diese Aktion wird ab jetzt jeden Monat stattfinden – ich freu‘ mich auf dich!
    Hab einen bunten Nachmittag … liebe Grüße, Frauke

    • Moni sagt:

      Danke, liebe Frauke.
      Mich haben bei diesem Foto ganz besonders die starken Kontraste gereizt: verschiedene Mauern, verschiedene Hauswände und dazu noch die Personen, die recht einsam und alleine ihren Weg gehen. So etwas macht mir Freude und ich bin natürlich gerne jeden Monat mit dabei!

  2. Joana sagt:

    Dein Foto ist eins zum „auf sich wirken lassen“; man nimmt Dinge ganz anders wahr, als in bunt…

    Mir gefällt deine Straßenszene sehr gut!

    Einen schönen Abend wünsche ich dir, liebe Grüße dazu
    Joana

  3. Irmi sagt:

    Moni,
    mich faszinieren schwarz/weiss-Fotos ungemein.
    Sie strahlen sehr viel aus. Deine Fotos sind sehr
    schön.
    Einen schönen Resttag wünscht
    Irmi

  4. Birgitt sagt:

    …ein schönes Foto hast du ausgewählt, liebe Moni,
    sehr ausdrucksstark…auch oder gerade in schwarz-weiß,

    lieber Gruß Birgitt

  5. minibar sagt:

    Liebe Moni,
    eine tolle Aufnahme in s-w.
    Trotzdem zeigt sie uns, worum es geht.
    deine Bärbel

  6. Jutta sagt:

    Noch ein s/w-Projekt, liebe Moni. Deine Aufnahme gefällt mir, sehr ausdrucksstark, aber so ohne Farbe auch ein bisschen düster.

    Liebe Grüße
    Jutta

  7. Oh ja ganz meiner Meinung meiner Meinung liebe Moni.
    Ich mag ja beides..Manches Objekt ist besser in Farbe, aber
    manches in S/W. Die Sicht das Objekt anzuschaun ist sehr unterschiedlich.
    Ich werde mich bei Frauke umschaun.

    Lieben Gruss
    Elke

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!