Punkt.Punkt.Punkt. # 08

amerikanische Schlitten

Ich war so frei und habe den winterlich geprägten Begriff „Schlitten“ abgewandelt. 
Aus Mangel an Winter-Schnee-Rodel-Schlitten-Bildern zeige ich hier also die  „Original amerikanischen Schlitten„!
Fotografiert habe ich diese und natürlich noch viele mehr im sonnigen Kalifornien.
Aber gerade diese drei Prachtexemplare veranschaulichen am besten, was wir unter diesem Begriff verstehen:
Sorgenfreies und billiges Tanken, ganz viel Platz, breite – sehr breite – Straßen,
mit anderen Worten, ein Sinnbild für den damaligen „american way of life“!

Punkt-Punkt-PunktPunktgenaues Projekt von Sunny, Thema: „Schlitten“

Markiert mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , .Speichere in deinen Favoriten diesen Permalink.

20 Responses to Punkt.Punkt.Punkt. # 08

  1. Iris sagt:

    Tolle Schlitten! Auf der Straße hätte ich da immer sehr sehr viel Angst um Lackschäden oder gar Beulen.
    LG iris

  2. Ludger sagt:

    Die werden heute auf den kalifornischen Straßen leider auch immer weniger. Heute siehst du da immer mehr. Mercedes BMW oder Porsche.
    Obwohl die Geschwindigkeit auf 65 Meilen begrenzt ist. Tolle Bilder. L.G.

  3. Fran Hunne sagt:

    Nachdem, was man in der Blogosphere so liest, ist Amerika auch nicht mehr ein Garant von freien Straßen. Aber die Oldster hier sind toll!

  4. Diamantin sagt:

    Auch tolle Schlitten.

    Lg Anett

  5. tonari sagt:

    Wunderbare Schlitten. Diese Art der Interpretation für das heutige Thema gefällt mir super.
    (Ich hatte auch erst überlegt, meine Aufnahmen von alten Fahrzeugen in Florida zu nehmen.)

  6. Teamworkart sagt:

    Solche Autos zu besitzen und zu fahren ist ja auch ein Lebensgefühl. Einer meiner Nachbarn nennt so ein Gefährt sein Eigen. Hier in der Stadt, und den vergleichsweise doch zu engen Straßen für diese Autos, kann aber kein wirklich freies Fahrgefühl aufkommen. Abgesehen von der Parkplatzsuche.
    Trotzdem schön anzuschauen und an alte Filme erinnert zu werden…:-)

    LG Sabine

  7. Anette sagt:

    Großartige Schlitten …
    Aber auch große Spritfresser ;-)
    Mir gefällt’s, wie unterschiedlich das Thema umgesetzt wird.
    Liebe Grüße, Anette

  8. do sagt:

    Toll, wie du die Winterschlitten umgangen bist. Die hier sind doch auch viel imposanter :-)
    Herzlich, do

  9. Sandra sagt:

    Hallo Moni,

    oh ich liebe deine gezeigte Schlitten, herrlich. Ist der auf der Nummer eins ein Cadillac ? Der ist herrlich ♥. Ich darf noch erwähnen, dass ich gerade Hunger beim Kommentieren habe und deshalb mal glatt Donuts statt Domus gelesen habe ;-) . Wird Zeit mal in die Küche zu schweben.

    Liebe Grüße
    Sandra

  10. Karin sagt:

    Oh, da hast du wirklich tolle Schlitten Fotos herausgesucht. Auf unseren Straßen findet man solche Autos ja eher weniger bzw. gar nicht. lg

  11. Wow – was für tolle „Original amerikanischen Schlitten„ du zeigst, liebe Moni.
    Bisher hatte ich nie die Möglichkeit im Ursprungsland welche zu sehen. In Europa ja aber dort nicht…
    Bin gespannt..was so gezeigt wird :)

    Liebe Grüsse und einen feinen SonntagAbend.
    Elke

  12. sabienes sagt:

    So wie ich das sehe, bis du wirklich nicht die einzige, die den Begriff „Schlitten“ uminterpretiert hat und ich finde das durchaus legitim ;-)
    Billiges Tanken – so billig scheint es in den USA auch nicht mehr zu sein. Aber immer noch billiger, wie bei uns.
    LG Sabienes

  13. Dies und Das sagt:

    Das sind mal „Schlitten“, die am liebsten ohne Schnee auskommen ;-)
    Tolle Karossen – und soooo schööön poliert!!!!
    Schönen Gruß,
    Luis

  14. Bellana sagt:

    Klasse, wie hier das Wort Schlitten von jedem anders interpretiert wird. Deine Version ist eine prima Idee.
    Grüßle Bellana

  15. ClauDia sagt:

    hach… klasse Schlitten! :D die Hunger machen… muaaaaaaaaaaahaaaaaa :D
    LG Claudia

  16. minibar sagt:

    Eine super Idee, von winterlichen Schlitten auf amerikanische zu zwitschen.
    Genial!
    deine Bärbel

  17. Gerd sagt:

    Solche Schlitten gefallen mir auch um einiges besser. Zumal die Temperaturen auch mehr in meinem Bereich liegen. ;-)

    LG, Gerd

  18. Thea sagt:

    Na, Du hast je tolle Schlitten aufgefahren! Die gefallen mir!
    Klasse Beitrag zum Thema liebe Moni.
    Lieben Gruß und han ne gute Woche,
    Thea

  19. Julia sagt:

    Der rote ist ja mal eine Augenweide deine Schlitten :)
    Tolle Bilder.

♥ DANKESCHÖN von Herzen, dass du dir die Zeit genommen hast, hier vorbeizuschauen, zu lesen und zu kommentieren. Über jedes freundliche und aufmerksame Wort freue ich mich wirklich sehr! Liebe Grüße und bis bald! ♥ THANK YOU so much for stopping by, taking you time to look, to read and to leave a comment. I read and appreciate every single word. Take care and best wishes!