DND – 2018

Sobald sich ein frühlingshafter Sonnenstrahl zeigt,
strahlt die Zaubernuss in ihrer ganzen Pracht.


Auch die Winterlinge machen als erste Frühlingsblüher ihrem Ruf alle Ehre.
Sie zaubern uns erste Farbtupfer in die Natur und lassen uns den Frühling erahnen.

fruehling-0003.jpg von 123gif.de Download & Grußkartenversand

Ein deutsches Sprichwort sagt: „Es lenzt nicht, ehe es gewintert hat!“
Laut Wetterbericht soll es ja jetzt nochmal „wintern“.
Aber dann, ja dann wird es hoffentlich auch „lenzen“
blume-0060.gif von 123gif.de Download & Grußkartenversanddernaturdonnerstag

Ghislana leitet dieses schöne Projekt

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

22 Responses to DND – 2018

  1. Noch einmal Augen zu und durch… ☀️
    Ganz liebe Grüße. Priska

  2. Liebe Moni,
    wie schön den Frühling auch bei dir zu sehen….
    Ach gell wir genießen es sehr, die vielen schönen Farbtupfer :):)
    So viel Licht in einen Tag ist doch immer wieder schön!
    Danke dir!
    Ganz liebe Grüße von mir zu dir,
    die Monika*

  3. Eva-Maria says:

    Ich bin eine großer Freund der Zaubernuss und der Winterlinge,
    Früh blüher und auch Gelb, ich mag das.

    Lieben Gruß Eva

  4. hanneweb says:

    So Schöne Bilder liebe Moni!
    Bei uns hat sich auch wieder alles blühende von den fast zerstörenden Frösten erholt.
    Heute scheint sogar herrlich die Sonne🌞 und auch wenn fürs Wochenende nochmals Frost angesagt ist, genieße ich den Vorgeschmack auf den Frühling. 😊
    Liebe Grüße und hab noch einen schönen Tag🍀🌞

    • Moni says:

      Liebe Hanne,
      zum Glück hat die Sonne ja jetzt auch schon richtig Kraft! Es geht also trotz allen Hindernissen in diesem Jahr weiter aufwärts. :-)

  5. Jutta Kupke says:

    Also ich kann mich nicht erinnern je eine Zaubernuss gesehen zu haben.
    Sieht interessant aus, da muss ich mal aufpassen!
    Und Winterlinge erfreuen mich jedes Jahr immer wieder aus Neue.
    Ich schicke liebe Grüße

  6. Arti says:

    Ich mag die Hamamelis auch sehr, egal ob gelb, orange oder rot mit ihren verschlungenen Blütenblättern erinnern sie immer an kleine Bänder, auch wenn sie nicht blau sind wie das von Mörike beschriebene.
    Es wird langsam Zeit, dass es lenzt!

    Liebe Grüße
    Arti

  7. Elisabetta says:

    Liebe Moni,
    selbst bei uns, die wir vor einer Woche noch eine durchgehende Schneedecke hatten, lenzt es ….. und wie!
    Man hat das Gefühl, dafür, dass es so spät kommt, muss es jetzt umso schneller gehen.
    All die Frühjahrsblüher sind zu sehen und wir genießen diese Bilder – so wie Deine wunderschönen Aufnahmen.

    Liebe Grüße und keine Bange vor einem Rückfall des Winters, er hat keine echte Chance mehr
    Elisabetta

  8. Klaus says:

    Winter-Frühling, was denn nun? Klaus

    • Moni says:

      Das ist eben das Frühjahr, lieber Klaus. ;-)
      Wir warten weiter geduldig, bis er sich endgültig für uns entschieden hat, der Frühling! :-)

  9. Pia says:

    Man klammert sich eben an den ersten Frühjahrsblüher und nimmt sie ganz besonders wahr.
    L G Pia

  10. Sigrun says:

    Leider wintert es noch mal heftig am Wochenende, aber über die Winterlinge hab ich mich auch sehr gefreut, als sie aus den Laub auftauchten.
    LG Sigrun

  11. Elke says:

    Hallo liebe Moni, das hoffe ich doch sehr, dass es nach diesem Wochenende, an dem es nochmal Minusgrade geben soll, mit dem „wintern“ dann endlich vorbei ist. Es reicht.
    Herzliche Grüße – Elke (Mainzauber)

  12. Elke says:

    Hach so schön diese Blüten lassen uns ahnen, der Frühling ist im kommen liebe Moni.
    Ich erfreu mich an deinen, denn hier ist alles noch weiss..
    Aber ich drück die Daumen das ihr nur nochmal kurz, aber dann kommt er wirklich.

    Herzliche Grüsse
    Elke

  13. Antje says:

    Die Zaubernuss ist wirklich zauberhaft!

  14. kalle says:

    Liebe Moni,
    okay, nun soll es nochmal wintern, dann wird aber ausgiebig gelenzt!!! Alle stehen in den Startlöchern: Störche, Blumen usw., es wird Zeit!
    Grüssle Kalle

  15. Nova says:

    …und die Eisheiligen kommen ja noch ;-) Schaut jedenfalls schön aus wenn es anfängt zu blühen.

    Liebe Grüsse

    N☼va

  16. twinsie says:

    die ersten Frühlingszeichen sind etwas Besonderes und ich finde, *gelb* ist eine typische Frühlingsfarbe…..am Wochenende müssen wir uns nun wieder auf weiß einstellen 😉.

    Liebe Grüße
    Eva

  17. Wenn es nach mir ginge, dann hätte es genug gewintert, aber mich fragt ja Keiner!😂
    Zum Glück kann nicht jeder sein eigenes Wunschwetter fabrizieren, das gäbe ein heilloses Durcheinander.
    Es wird schon werden mit dem Lenz.
    Liebe Grüße von Beate

  18. Heidi says:

    Im Gartencenter stand ich heute auch vor der Zaubernuss, aber so schön sie auch aussieht und blüht, sie ist leider nicht heimisch und das ist für unsere Insekten doch so wichtig. Ich habe mich deshalb für den roten Hartriegel entschieden.
    Der muss jetzt aber warten, für Grabungsarbeiten ist es mir momentan zu kalt!
    LG Heidi

    • Moni says:

      Liebe Heidi,
      ich wusste gar nicht, dass die Zaubernuss kein heimisches Gewächs ist, da man sie doch überall in Gärten und Anlagen sieht.
      Mit den Gartenarbeiten musst du jetzt ja noch ein Weilchen warten. Es soll ja die ganze nächste Woche so kalt bleiben.