„T“ in die neue Woche 81/2017

Mit ganz viel Liebe zum Detail ist diese Miniatur
– vor allem sicher geeignet für Eisenbahnanlagen etc. –
in mühevoller Handarbeit erstellt worden.
Entdeckt habe ich diese „kleine“ Handwerkskunst auf einem Weihnachtsmarkt.
Ich habe keine Eisenbahnanlage daheim, also blieb es beim Entzücken und Fotografieren.

Nova wünscht sich Türen, Tore,
Himmelstore, Eingänge, Höhlen und…und…und…

Tagged , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , . Bookmark the permalink.

15 Responses to „T“ in die neue Woche 81/2017

  1. Vivilacht says:

    wow, das ist super schoen

  2. Nova says:

    Die sieht ja klasse aus!!!! Na, hättest du sie mitgenommen dann hätte auch ein Caganer noch mit dazugehört *gg* , von daher hätte ich die unter Garantie dann mitgenommen und in die Krippenlandschaft mit eingebaut ;-) Sieht echt klasse aus und ein tolles T!!! Danke dir vielmals dafür und dass du wieder mit dabei bist.

    Wünsche dir noch einen schönen dritten Advent und sende viele liebe Grüsse

    N☼va

  3. Elisabetta says:

    Liebe Moni,
    Süß ist ja der total falsche Ausdruck, aber „niedlich“ ist mir fast zu wenig. Du weißt sicher, was ich meine.
    Ja, so sehen sie aus die „Bauwerke“ für die Eisenbahnromantik, die man entwickelt, wenn man infiziert ist von diesem Thema.
    Ganz liebe Aufnahme.
    Herzliche Grüße und einen schönen Adventsonntag.
    Elisabetta

    • Moni says:

      Danke, liebe Elisabetta,
      Du hast natürlich völlig recht. Es ist wirklich ganz erstaunlich, was den Miniaturbauern so alles einfällt.

  4. Hallo liebe Moni!
    Hach ist das schöööön! Ich habe ja ein Herz für Miniaturen und Eisenbahner!
    Ein schönes T hast du heute mitgebracht!!!

    Dir einen schönen 3. Advent
    und liebe Grüße

    Anne

  5. Ulla says:

    Das ist ja mal originell – toll festgehalten!Habeinen schönen Adventssonntag, Ulla

  6. do says:

    Ein Türchen mit Herz, liebe moni. Hoffentlich hält die kleine Eisenbahn auch an, wenn es notwendig ist ;-)
    Herzlich, do

  7. Lotta says:

    Ich bewundere deine Ausdauer bei Projekten! Schöne Dinge kommen da zum Vorschein…Dir noch eine schöne Adventszeit! LG Lotta.

  8. Liz says:

    Entzückend – danke fürs zeigen! Einen schönen 3. Advent, Liz

  9. Sadie says:

    Liebe Moni,
    das ist wirklich sehr originell – danke
    fürs Zeigen.
    Ich wünsche dir einen gemütlichen Tag.
    LG Sadie

  10. Bellana says:

    Dieses Klohäuschen sieht sicher toll auf einer Eisenbahnanlage aus.
    Grüßle Bellana

  11. Dies und Das says:

    Servus moni,
    klasse, das „Herzerlhäusl“ mit Entlüftungskamin ;-))
    Gemütlichen Abend,
    Luis

  12. Jutta says:

    Liebe Moni,

    ich bin ja mit einer Modelleisenbahn groß geworden. Von daher sind mir solche Miniaturen nicht fremd. So ein Häuschen mit Herz gab es da allerdings auch nicht. Klasse, dass Du das wenigsten fotografisch mitgenommen hast.

    Liebe Grüße
    Jutta

  13. Zabor says:

    Lustig, fehlt nur noch das die Tür aufgeht…wäre auch was für den Herzentag als Motiv.

  14. Elke says:

    Sehr sehr schön und für die Modelleisenbahner ganz besonders toll. Hier stand früher in einen Zimmer auch eine grosse Modellbahn Anlage.
    Liebe Grüsse
    Elke